Jump to content
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  
4zap

Exchange Online - Outlook: Bild download erlauben von bestimmer ext. Domäne

Empfohlene Beiträge

Hi,

 

 

Naja, die Wildcards sind ja nicht in einer GPO, sondern in einer Textdatei, die von Outlook einfach ausgelesen wird. Insofern hat das mit der GPO selbst nicht viel zu tun.

 

Ich glaube aber, Wildcards werden in den Junk-Mail-Listen nicht ausgewertet. Versuch mal ohne, also nur:

 

newsletterdomain.com

Einträge ohne @ werden verworfen. Klappt also nicht, aber danke für die Idee.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, aber Outlook setzt dann selbst afair das @ vor die Domain.

 

 

Genau, das  @ wird als prefix davor gesetzt. Bislang hab ich keine Lösung, wir testen aber intern grad mal ein paar Sachen durch. Sollte ich Erfolg haben erfahrt ihr es hier.

 

Die Einträge sehen dann so aus wenn man die im Outlook ohne @ einträgt:

 

@madrillapp.com
@spiceworks.com
@mail69.atl11.rsgsv.net
@mcsv.net
bearbeitet von 4zap

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

 

scheint, als gäbe es einen Unterschied zwischen den Listen "Sichere Absender" und "Blockierte Absender".

 

Bei "Blockierte Absender" werden Einträge ohne @ problemlos akzeptiert (dort hab ich getestet) und bei "Sichere Absender" nicht. Wahrscheinlich will Outlook damit gerade verhindern, dass man "versehentlich" eine ganze Domain+Subdomains freischaltet.

 

Mal so, mal so. Outlook ist irgendwie nicht stringent :confused:

 

Idee: Da der IE hier schon mal angesprochen wurde...

 

Im Trust Center (Sicherheitscenter) von Office/Outlook gibt es ja die Einstellung, Bilder von Seiten in der "Vertrauenswürdigen Zone" herunterzuladen. Siehe Pig.

 

Wenn du nun die *.newsletterdomain.com per GPO in die Zone der "Vertrauenswürdige Sites" reinbringst...

post-23427-0-39502100-1472133547_thumb.png

bearbeitet von massaraksch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  

×