Jump to content

SBS2011 MMC.exe zieht fast gesamten Ram


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Leider wurde hier kaum Serverpflege betrieben.

Ich bin auch erst mit meiner Ausbildung zum Informatikkaufmann fertig,

habe zwar zuhause schon sehr viel mit dem Windows Server 2008 R2 gearbeitet.

Daher bin ich in vielen Dingen noch recht unsicher.

 

Ich werde mal Absprechen, ob ich das unter umständen morgen oder am Wochenende machen kann.

Den Grund würde ich natürlich auch suchen, aber zur Zeit lässt sich kaum auf dem SBS arbeiten.


Folgender Fehler popt nun auf

 

Ein Fehler wurde in einem Snap-In festgestellt und das Snap-In wird entfernt

 

Ich habe zwei Auswahlmöglichkeiten

 

Diesen Fehler Microsoft melden und die MMC anschließend herunterfahren

oder

Snap-In entfernen und MMC weiterhin ausführen

 

Ich denke zweites wäre ok oder?

Link to comment

Wieviele Mitarbeiter sind den betroffen?

 

Ich würde auch, wie Norbert sagte, die MMC einfach mal (ggf. vor der Mittagspause) beenden.

Warne die Kollegen einfach vor und sage, das ggf. in der Mittagspause der SBS neu startet werden muss.

Kommt es beim Beenden der MMC doch zum Fehler, hättest du anschließend direkt die Möglichkeit zum Neustarten.

Link to comment

Bist du sicher das es die MMC.EXE ist die den gesamten Ram belegt ?

 

Schau dir mal im Taskmanager unter der Lasche Prozesse -> Haken setzen bei "alle Prozesse" die genaue RAM Belegung an.

Wenn du da den "store.exe" (Exchange) findest, der dir sehr viel wegnimmt, ist das normal.

 

Zum Vergleich: Unsere 32GB Ram sind immer zu 30GB belegt (store.exe=20GB, dann noch jede Menge andere Prozesse, wie SQL, IIS usw),

also komplette Ram Belegung ist normal. Und irgendwas "abschießen" würde ich schon gar nicht, da beim SBS alles sehr miteinander "verzahnt" ist, da muss man schon genau wissen was man tut.

Wenn es klemmt, dann besser einen Neustart machen.

 

Noch eine Frage: Öffnest du eine schon angelegte MMC wo schon Snap-Ins drin sind, oder eine leere ?

Ich vermute stark das du eine schon angelegte MMC startest, in dem ein Snap In Probleme macht.

 

Gruss,

Dieter


Ups. Sorry. Sehe jetzt erst dein Bild. Also ist mein vorheriger Eintrag hinfällig.

Passt also nicht mit meine Vermutung.

Was mir aber auffällt: Wird Exchange genutzt ? Wenn der Server schon länger läuft ist die store.exe dann viel zu klein. Das wundert mich.

 

Würde den Rechner einfach mal neustarten.

Ein Boot machts meistens gut

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...