Jump to content
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  
goidix

Hochverfügbares E-Mail System auf Exchange 2013

Empfohlene Beiträge

Tipp - nicht länger als 5 Jahre hochrechnen, dann müssen die Server raus, weil kein Hersteller länger VOS anbietet.

 

Auch bei Angeboten / Bestellungen auf die SLA achten!

 

;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tipp - nicht länger als 5 Jahre hochrechnen, dann müssen die Server raus, weil kein Hersteller länger VOS anbietet.

 

Auch bei Angeboten / Bestellungen auf die SLA achten!

 

;)

Vos? DELL kann man bis 7 Jahre haben, einiges wie Bladeenclosures bis 8 Jahre.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Inoffiziell kann man ja "versuchen", auch Dell repariert einen defekten Server ohne Service. Kostet halt. 7 Jahre kann man definitiv abschließen (lohnt sich allerdings meist nicht zum Beschaffungszeitraum) ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieso fangen eigentlich alle von Hardware an, wenn die Server evtl. virtualisiert betrieben werden.

Da sollte die Hardware kein Thema des Projekts sein, sondern nur das Sizing.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber auch V

 

Wieso fangen eigentlich alle von Hardware an, wenn die Server evtl. virtualisiert betrieben werden.

Da sollte die Hardware kein Thema des Projekts sein, sondern nur das Sizing.

Aber auch VM laufen auf einer Maschine, dazwischen ist ein Hypervisor, welcher, ist ja erst mal egal.

 

Spruch von meinem Freund Michael Korp / Microsoft: wird eine VM gesized wie Hardware, läuft das auch.

 

Das nur am Rande dazu :D

 

@NorbertFe - eben :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen

 

Ich hätte noch ein paar Fragen. Ich habe diesen Link hier gefunden: http://www.careexchange.in/how-to-create-a-database-availability-group-in-exchange-2013/

Er hat da bei der Erstellung von DAG die Exchange Server in unterschiedlichen Sites. Ist dies notwendig?

Ich nehme an, dass die zwei LANs sicher notwendig sind, oder liege ich hier falsch?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  

×