Jump to content
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  
littleStar

2. Vorstellungsgespräch

Empfohlene Beiträge

Ja sauber,

 

das freut mich echt sehr.

 

Also noch ein weiterer Grund mehr auf die CIM zu kommen :jau:

 

Dann mal viel Erfolg bei deiner neuen Stelle

 

Gruß

 

Azharu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

meinst - das bekomm ich alleinerziehend unter einen hut?

mein gedanke ist - das studium abzuschliessen - 1 semester vielleicht 2

und dann als berufsschullehrerin unterzukommen


Wenn jemand einen familienfreundlichen Job in Potsdam und näherer Umgebung kennt - bitte meldet euch per PN....

ich bin hoch motiviert und habe echt Lust auf einen verantwortungsvollen Job, arbeite gern auch von zuhause und arbeite mich in neue Themen ein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

 

Du bist Alleinerziehend! Wieviel Kinder? Wie alt?

 

Wieviel Mitarbeiter gibt es in der IT, wie ist deren sozialer Status der Kollegen?

 

Gibt es andere Stellen in der Firma, die dir angeboten werden könnten?

 

Gibt es einen Betriebsrat?

 

Ist bereits eine Entscheidung gefallen, wurde bereits eine Kündigung ausgesprochen?

bearbeitet von lefg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

so - in der Firma wird umstrukturiert ... eine IT Stelle ist über.....na super

warst du schon mal beim Anwalt?

Wenn eine Stelle "über" ist, dann muss die PersonalAuswahl auch unter sozialen Gesichtspunkten erfolgen (Betriebszugehörigkeit, Lebensalter, unterhaltspflichtige Kinder). Deine zuständige Gewerkschaft könnte dir auch helfen bzw. bei Beitritt die Anwaltskosten übernehmen.

Sobald die Kündigung im Briefkasten liegt, laufen einige wichtige Fristen los. Sofern du eine Kündigung nicht einfach hinnehmen willst, spätestens dann keine Zeit mehr verlieren!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Deine zuständige Gewerkschaft könnte dir auch helfen bzw. bei Beitritt die Anwaltskosten übernehmen.

 

So der Betroffene Mitglied einer Gewerkschaft ist. Eine Gewerksachft ist primär eine Interessengemeinschaft der Mitglieder.

bearbeitet von lefg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  

×