Jump to content
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  
cloney

Sync: Azure vorhanden <> AD neu

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Community,

 

kurze Frage:

Ich habe vorhandene Konten bei O365/Azure, aber kein lokales AD.

Wenn ich jetzt ein lokales AD aufsetze und die Synchronisierung einrichte,

habe ich dann die Konten von Azure im AD? - So hätte ich das gerne.

 

Oder löscht mir der ADsync am Schluss die Konten in Azure, weil im AD nicht vorhanden?

Oder ist das tatsächlich ein feiner Sync, der mir wirklich beides zusammenführt?

Lokale Konten gibt's natürlich noch keine.....

 

Vielen Dank für eure Antworten

 Armin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

 

Dirsync synct immer nur von Lokal in Cloud. nicht von Cloud nach lokal

 

sobald du lokal einen User anlegst der in der Cloud schon vorhanden ist, wird dieser mit dem Cloudobjekt gemached.

Sofern du den Passwort Sync mit einrichtest, kannst du Passwörter nur noch lokal zurücksetzen.

 

Bei weiteren fragen einfach rein damit :)

bearbeitet von office365User

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  

×