Jump to content

FAX Server MS 2003 Lokale Warteschlange


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo zusammen ,

 

ich melde mich bei euch mal wieder mit nem kleinen Problem.

Wir sind haben uns von BeroNet ein Faxgateway zugelegt, die Installation an sich ging auch Reibungslos. Jedoch habe ich jetzt zwei Probleme zu denen ich noch keine Lösung gefunden habe.

 

1. Die Lokale Fax Warteschlange wird als gesperrt angezeigt, wie kann ich die entsperren?

2. Trotz Koniguration des Faxdienstes werden keine Anrufe/Faxe angenommen. Eingestellt ist nach 2 Rufzeichen.

 

Die Verbindung zwischen Faxserver und Gateway läuft über den BeroNet eigenen CapiTreiber

 

 

post-67368-0-07773400-1443083775_thumb.png

Link to post

Hallo,

 

 

Wir sind haben uns von BeroNet ein Faxgateway zugelegt, die Installation an sich ging auch Reibungslos.

 

... und was sagt "BeroNet" zu diesen Problemen?

Ist die Software (überhaupt noch) Windows Server 2003 geeignet?

 

PS: Du weist, das der Support von Windows Server 2003 abgelaufen ist? Nur so eine Randnotiz.

Link to post

Beronet weißt jede Schuld von sich und sagt das ist ein klares Microsoft Problem. Ich weiß das Server 2003 nicht mehr Supportet wird. Ich habs auf dem versucht weil es auf allen anderen auch nicht geht. Der 2003 war aber auch der einzige der mir gesagt hat das die Warteschlange gesperrt ist.

 

Allgemein liegt das Problem unter 2012 R2 das die Verteilrichtlinie Drucken nicht funktioniert. Dort teilt mir Windows immer mit das die Verbindung zum Drucker nicht hergestellt werden kann. 0x000000B .... Der Drucker an sich ist aber sauber installiert und funktioniert ansonsten einwandfrei. Freigabe ist sogar für Jeder darf alles auf dem Drucker gesetzt um auszuschließen das es ein Zugriffsproblem ist

Link to post

Hm,

 

wenn der Hersteller es auf MS schiebt, sollte es zumindest einen Hinweis geben, woran es scheitert.

Es muss es ja schließlich analysiert haben, das es auch wirklich ein Problem von MS ist.

 

Ich gehe jetzt mal davon aus, das dein Windows Server 2003 dennoch "aktuell" gepatched ist.

 

Du könntest mal folgendes versuchen - auch wenn ich gerade einen W2K3 Server mehr zur Hand habe:

 - Prüfe, ob im Ordner "C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\Microsoft\Windows NT\MSFax" noch Dateien liegen

 - Wenn ja, lösche oder verschiebe diese

 - starte nun den Faxdienst neu

 

Ansonsten wirf mal einen Blick ins Eventlog, ob dort ein Hinweis/Meldung angegeben wird.

Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...