Jump to content

Problem mit Exchange Postfach-Datenbank


Go to solution Solved by Nobbyaushb,
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

 

ich habe seit gestern das Problem, dass die Postfach Datenbank nicht mehr eingebunden werden kann.

Habe jetzt schon mit eseutil verschiedene Microsoft Hilfen durchgemacht, leider ohne Erfolg.

 

Die genaue Fehlermeldung ist:

--------------------------------------------------------
Microsoft Exchange Fehler
--------------------------------------------------------
Die Datenbank 'Mailbox Database' konnte nicht eingebunden werden.

Mailbox Database
Fehler
Fehler:
Die angegebene Datenbank konnte nicht eingebunden werden. Angegebene Datenbank: Mailbox Database; Fehlercode: An Active Manager operation failed. Error: Fehler bei der Datenbankaktion: Fehler bei Vorgang mit folgender Meldung: MapiExceptionJetErrorMissingLogFile: Unable to mount database. (hr=0x80004005, ec=-528)
.. [Database: Mailbox Database, Server: SERVER1.XXXX.local].

Fehler bei Active Manager-Vorgang: Fehler bei der Datenbankaktion: Fehler bei Vorgang mit folgender Meldung: MapiExceptionJetErrorMissingLogFile: Unable to mount database. (hr=0x80004005, ec=-528)
.. [Datenbank: Mailbox Database, Server: SERVER1.XXXX.local]

Fehler bei Active Manager-Vorgang: Fehler bei Vorgang mit folgender Meldung: MapiExceptionJetErrorMissingLogFile: Unable to mount database. (hr=0x80004005, ec=-528)
. [Server: SERVER1.XXXX.local]

MapiExceptionJetErrorMissingLogFile: Unable to mount database. (hr=0x80004005, ec=-528)

--------------------------------------------------------
OK
--------------------------------------------------------

Es ist ein Exchange Server 2010 auf einen SBS2011.

 

 

Rechte im Verzeichnis in dem die Datenbank liegt, sollte auch passen... jedenfalls nach Anleitung ;-)

 

 

 

Gruß

Michael

Link to post

Hallo Arnd,

 

ups, falsche Fehlermeldung - das war die, wie ich die Logfiles sicherheitshalber in einen anderen Ordner geschoben habe.

 

Das hier ist die "richtige" Fehlermeldung:

--------------------------------------------------------
Microsoft Exchange Fehler
--------------------------------------------------------
Die Datenbank 'Mailbox Database' konnte nicht eingebunden werden.

Mailbox Database
Fehler
Fehler:
Die angegebene Datenbank konnte nicht eingebunden werden. Angegebene Datenbank: Mailbox Database; Fehlercode: An Active Manager operation failed. Error: Fehler bei der Datenbankaktion: Fehler bei Vorgang mit folgender Meldung: MapiExceptionCallFailed: Unable to mount database. (hr=0x80004005, ec=-501)
.. [Database: Mailbox Database, Server: SERVER1.XXXX.local].

Fehler bei Active Manager-Vorgang: Fehler bei der Datenbankaktion: Fehler bei Vorgang mit folgender Meldung: MapiExceptionCallFailed: Unable to mount database. (hr=0x80004005, ec=-501)
.. [Datenbank: Mailbox Database, Server: SERVER1.XXXX.local]

Fehler bei Active Manager-Vorgang: Fehler bei Vorgang mit folgender Meldung: MapiExceptionCallFailed: Unable to mount database. (hr=0x80004005, ec=-501)
. [Server: SERVER1.XXXX.local]

MapiExceptionCallFailed: Unable to mount database. (hr=0x80004005, ec=-501)





--------------------------------------------------------
OK
--------------------------------------------------------

Hast ne Idee?

 

 

Vielen Dank aber erstmal für deine Mithilfe.

 

 

 

Gruß

Michael

Link to post

Hallo und vielen Dank für eure Hilfe.

 

Der Virenscanner ist für das Exchange Verzeichnis unter Programme deaktivert.

Der Server wurde "nur" neu gestartet - aber via Herunterfahren Button - kein Hard Reset oder so.

 

 

Das Problem trat vorgestern gegen 13 Uhr auf, ohne dass irgendwas gemacht wurde.

Ich habe zwar letzte Woche für das Datenlaufwerk einen FEstplattentausch machen müssen, aber das betraf nicht den Speicherplatz des Exchange Servers.

 

 

Gruß

Michael

Link to post

Hallo

 

das mit den Logfiles war der Schlüssel zum Glück!

Habe alle in einen Ordner verschoben und dann lies sich auch die Datenbank wieder einbinden!

 

(hatte das auch schon gemacht, nur die e00.log vergessen...)

 

 

Vielen Dank euch!!!!!

 

 

Gruß

Michael

Link to post

Hallo Michael,

 

super für die Antwort.

 

(hatte das auch schon gemacht, nur die e00.log vergessen...) Okay ohne e00.log kann dieser Weg nicht gehen.

 

Schön das nun alles wieder funktioniert. Bitte schau unbedingt in den Logs was Gestern dann für 13:00 Uhr protokolliert wurden ist,

denn es muss etwas passiert sein und ich gehe zu 99 % davon aus, dass Du im Logfile etwas finden wirst.

 

Viele Grüße Arnd

Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...