Jump to content
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  
Coloneltw

Passwort Änderung über Script

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Windowsgemeinde,

ich stehe hier gerade vor einer Herausforderung.

 

Ich muss eine Möglichkeit schaffen, dass sich Anwender bei uns am System mit Ihren Windows Daten anmelden, ein Netzlaufwerk mit anderen Anmeldeinformationen (andere Domäne/keine Vertrauensstellung) Mappen und dabei einen Kennwortwechsel durchführen und das ganze nicht mittels manueller Gui Eingabe.

 

Bisher kann ich mich mit meinem Testuser an unserer Domäne erfolgreich anmelden. Wenn ich dann manuell ein Netzlaufwerk mit anderen Benutzerdaten verbinde, kommt das Prompt für den Passwortwechsel und alles ist gut.

 

Nur soll das Mappen der Laufwerke nicht manuell erfolgen, sondern beim Anmeldevorgang.

 

Sofern das Passwort schon geändert wurde, klappt auch das gut - nur den Passwortwechsel bekomme ich nicht über eine Scriptbasierte Lösung hin.

 

Ich möchte es gern für die User so gestalten, dass Diese auf ein Icon im Startmenü klicken, das System das Laufwerk mappt und den Passwortwechsel abfragt (GUI oder CMD ist dabei egal) und anschließend das Laufwerk wieder trennt.

 

Diese Prozedur sollen die User im Vorfeld durchziehen.

 

Am Tag X werden dann alle nach Hause geschickt und der Datenumzug zum neuen System kann beginnen. Ab jetzt sollen die Netzlaufwerke, welche umgezogen sind, an die neue Stelle verweisen, welche Außerhalb unserer Domäne liegt.

 

Ob die nun die Benutzerdaten in eine CMD eintragen oder sich ein Fenster öffnet (zum Wechsel) ist mir egal. Aber ich kann den Usern unmöglich zumuten manuell über die GUI das Laufwerk zu Mappen - das muss automatisch passieren.

 

Ich habe aber bisher weder über Powershell noch über Windows Scripting Host eine Möglichkeit gefunden.

 

Ein Ansatz war für mich eventuell das get-credential aber hier weiß ich nicht ob man damit den Passwortwechsel einläuten kann.

 

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.

 

Vielen Dank

Gruß Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich muss eine Möglichkeit schaffen, dass sich Anwender bei uns am System mit Ihren Windows Daten anmelden, ein Netzlaufwerk mit anderen Anmeldeinformationen (andere Domäne/keine Vertrauensstellung) Mappen und dabei einen Kennwortwechsel durchführen und das ganze nicht mittels manueller Gui Eingabe.

 

Nur soll das Mappen der Laufwerke nicht manuell erfolgen, sondern beim Anmeldevorgang.

 

Ich möchte es gern für die User so gestalten, dass Diese auf ein Icon im Startmenü klicken, das System das Laufwerk mappt und den Passwortwechsel abfragt (GUI oder CMD ist dabei egal) und anschließend das Laufwerk wieder trennt.

Diese Prozedur sollen die User im Vorfeld durchziehen.

 

Am Tag X werden dann alle nach Hause geschickt und der Datenumzug zum neuen System kann beginnen. Ab jetzt sollen die Netzlaufwerke, welche umgezogen sind, an die neue Stelle verweisen, welche Außerhalb unserer Domäne liegt.

 

Ob die nun die Benutzerdaten in eine CMD eintragen oder sich ein Fenster öffnet (zum Wechsel) ist mir egal. Aber ich kann den Usern unmöglich zumuten manuell über die GUI das Laufwerk zu Mappen - das muss automatisch passieren.

 

Daten werden umgezogen - verstanden

Benutzer bekommen ein LW gemappt (autom.) - verstanden

Benutzer sollen Ihr Passwort im vorhinein ändern - verstanden

 

Nur in Kombination, die Logik - nicht verstanden

 

Könntest du kurz erklären warum du das genau so machen möchtest? Warum wird ein Netzlaufwerk zur Passwortänderung gemappt und dann wieder getrennt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  

Werbepartner:



×