Jump to content
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  
RalphT

Net Framework 3.5 Installation nicht möglich

Empfohlene Beiträge

Hallo Sunny61,

 

schon bei den Aufruf der Updates fehlte der Hinweis, dass man Updates auch von mIcrosoft herunterladen kann. Aber zur Sicherheit habe eben noch einmal in der Registrierung nachgesehen. Die WSUS-Einträge fehlten alle.

 

Als Installationsmedium habe ich eine DVD Windows 8.1 von DELL. Wie ich den Befehl "Dism.exe /online /enable-feature /featurename:NetFX3 /All /Source:E:\sources\sxs /LimitAccess" augerufen hatte, habe ich zur Sicherheit noch mal eine andere 8.1 DVD von Technet reingeschoben. Auch hier keine Änderung.

 

Ich denke mal, dass ich dieses Tool von dem nicht genannten Drittanbieter gefunden habe. Es ist ein Offline-Installer von AskVG.com. Bei diesem Tool muss man die den Pfad zur CD angeben. Auch dieses Tool meckert, dass er die Daten nicht gefunden hat.

 

Wo liegt den unter \sources\sxs\ das Gesuchte? Nicht, dass das Gesuchte auf der CD tatsächlich fehlt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nicht schlagen, aber die DVD lag in Laufwerk E:?

 

Und noch was: Hast Du einen WSUS konfiguriert? Dann klappt das nicht mehr - Windows Update muß (!) direkt zu Microsoft gehen.

 

Das kann ich NICHT bestätigen. Hier sind mehrere 8.1 Clients in einem ads-Netz mit WSUS (Updates vom WSUS) und ich konnte das .NET 3.5 installieren, lange Zeit nach der ads-Integration.

 

Bei mir war nur das Problem, dass ich bereits Länder-Packages installiert hatte (zum Beispiel deutsches Sprachpaket auf englischer Enterprise-Edition). Die mussten erst wieder runter, dann .Net 3.5 drauf und dann wieder die Sprachpakete.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Bei mir war nur das Problem, dass ich bereits Länder-Packages installiert hatte (zum Beispiel deutsches Sprachpaket auf englischer Enterprise-Edition). Die mussten erst wieder runter, dann .Net 3.5 drauf und dann wieder die Sprachpakete.

 

Ok, hier ist alles nur deutsch. Sprachpakete habe ich bisher noch nicht benötigt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Gibt es bei euch einen Proxy? Wenn ja, kannst Du den umgehen?

 

Führe auch sicherheitshalber einen sauberen Neustart durch, anschließend nochmal probieren. Kopier dir sicherheitshalber den Sources-Inhalt der DVD auf die HDD und gib den Pfad an. https://support.micr...us/kb/929135/de

 

Damit bin ich jetzt auch durch. Leider auch hier kein pos. Ergebnis. Ich habe den sauberen Neustart nach Anleitung durchgeführt und die drei Möglichkeiten zur Installation durchgeführt.

 

Einen Proxy habe ich hier nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Testweise ein sauberes Image von MSFT downloaden, seit W8.x ist der Key ja im BIOS, und von dem Image installieren.

 

Ok, das gehe ich Mittwoch an. Ich melde mich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

jetzt gibt es ein erstes Zwischenergebnis:

 

Ich hatte heute etwas Probleme beim Download der Pro-Version. Daher hatte ich, weil ich es auch wissen wollte, eine Enterpriseversion von Technet installiert. Nach der Installation sofort die Windows-Updates durchgeführt. Ich hatte auch nicht abgewartet, bis ich das letzte Update durchgeführt hatte, sondern anschließend versucht über die Features NET-Framework 3.5 zu installieren.

 

Es lief auf Anhieb!

 

In der Zwischenzeit war auch der Download von der Pro-Version durch. Da im Bios der Key für die Pro-Version ist, hatte ich anschließend noch einmal neu die Pro-Version aufgesetzt. Auch hier eben die ersten Updates durchgeführt und nach dem Neustart Net-Framework 3.5 zu installieren.

 

Es funktionierte nicht!

 

Das ist erst einmal der Stand für heute.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute habe ich dort weitergemacht, wo ich gestern aufgehört habe. Ich habe vesucht, die Installation mit dem Befehl "Dism.exe /online /enable-feature /featurename:NetFX3 /All /Source:E:\sources\sxs /LimitAccess" durchzuführen. Die neue DVD lag im DVD-Laufwerk.

 

Es hat funktioniert.

 

Warum und wieso das nun alles so ist, kann ich nich sagen. Ich werde jetzt bei dem NB wieder von vorne anfangen und alles installieren. In zwei Wochen gibt es weitere Notebooks von diesem Typ. Ich werde auf jeden Fall noch einmal versuchen, die Installaion mit der DELL-CD durchzuführen.

 

Ich werde die Tage noch mal hier berichten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Versuche Mal folgendes:

.NET Framework  GPO à Computerkonfiguration à System à Einstellungen für die Installation optionaler Komponenten und die Reparatur von Komponenten angeben aktivieren!

& Häckchen bei „Stellen Sie direkt eine Verbindung mit Windows Update her, um Inhalte für das Reparieren herunterzuladen, anstatt WSUS zu verwenden“ aktivieren!

Danach .NET Framework installieren.

 

à Nach der .NET Framework Installation, Häkchen wieder deaktivieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  

×