Jump to content
Sign in to follow this  
BlaaaBlaaaBlaaa

Exchange 2010 - Änderung Zeugenserver

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

Ich bin neu hier im Forum, aber hoffe, dass ihr mir trotzdem weiterhelfen könnt.

Erstmal eine kurze Übersicht wie wir aufgestellt sind:

 

2 CAS/Hub Transport Server

2 Mailbox Server

2 Third Party Edge Server

 

Die zwei Mailbox Server sind zu einem DAG zusammengefasst.

Das Problem hierbei ist, dass bei der Einrichtung einer der CAS/HUB Server als Zeugenserver konfiguriert wurde.

Dies würde ich nun gerne umstellen.

 

Frage hierzu:

Was für Auswirkungen auf den Betrieb hat es, wenn ich die Änderung wie hier beschrieben durchführe? (http://www.ntweekly.com/?p=1244)

Sollte sonst etwas beachtet werden?

 

Danke und schönen Tag euch!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

 

das der Zeugenserver auf einen dedizierten HT ist, ist Installationsstandard und grundsätzlich erstmal nicht verkehrt. Da hat auch in der Praxis Vorteile, denn Exchange braucht den ja bei bestimmten Vorgängen und dann ist es sinnvoller, wenn er auf einem anderen Exchange-Server liegt, als auf einem fremden Server.

 

Ich persönlich würde den daher nicht umstellen.

 

Grundsätzlich kannst Du das aber wir im Artikel beschrieben machen. Auswirkungen während des Regelbetriebes gibt es kein, weil er im Betrieb nicht gebraucht wird. Der FSW wird erst bei *over-Vorgängen verwendet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo RobertWI,

 

Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Vielleicht noch kurz zur Erklärung warum ich das Ganze umstellen will:

Rechenzentrum 1: 1 CAS/Hub + 1 Mailbox 

Rechenzentrum 2: 1 CAS/Hub + 1 Mailbox

 

Nun ist der CAS/Hub Server in Rechenzentrum 1 auch Zeugenserver. Wenn Rechenzentrum 1 also ausfällt steht das DAG nicht mehr zur Verfügung obwohl Rechenzentrum 2 theoretisch übernehmen könnte. Deswegen die Überlegung den Zeugenserver auf Standort 3 zu legen. 

 

Macht das Ganze so mehr Sinn?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Macht das Ganze so mehr Sinn?

Es kann sinnvoll sein. Es kann auch sinnvoll, einen alternativen FSW zu konfiguriere. Oder er funktioniert gar nicht. Oder Du machst es so, wie Norbert schreibt.

 

Kurz: Site Resilience ist ein komplexes Thema und übersteigt die Möglichkeiten eines Forums bei weitem.

 

Daher gibt es hier mal ein wenig zum Lesen:

http://technet.microsoft.com/en-us/library/dd638121(v=exchg.141).aspx

 

Technisch schaden sollte es aber nicht und ausprobieren kannst Du es ohne Unterbrechungen im Regelbetrieb. Danach verschiebst Du testweise eine Datenbank und wenn das ohne Fehler geht und das Verzeichnis am FSW da ist, kannst Du immer noch überlegen, ob Du es so lassen willst.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...