Jump to content
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  
sakoti

Gesendete Elemente mit zweitem Postfach

Empfohlene Beiträge

Hallo, 

 

ich habe hier zwar gelesen das man alte Themen ruhen lassen soll und die SuFu hat auch für mich nichts wirklich ergeben ;-(

 

Ich habe aber selbiges Problem, Benutzer hat Hauptpostfach plus ein Infomailpostfach angebunden (Vollzugriff, senden als), auch bei mir landen beim weiterleiten vom InfoMailPostfach die Mails in beiden "gesendet" Ordnern.

Unterschied ich habe Achtung! nicht 2010 sondern 2003 :-(

Ein anbinden eines weiteren Exchange postfachs ist hier soweit meine Anfängerkenntnis reicht nicht möglich, hat hier irgendeiner von den alten Hasen evtl einen Tip bzw. Hilfe für mich? Auch mit Google bin ich am verzweifeln.

 

Falls ich jetzt hier falsch gepostet habe bitte ich um Entschuldigung und den Hinweis wohin ich mit meinem Anliegen gehen darf?

LG Marcel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Morgen,

vielen Dank erstmal. Ich werde schauen ob es funktioniert.

Wir würden auch gerne den 2003er ablösen, allein weil mir die Erfahrung damit fehlt. Es wäre auch alles kein Problem, wenn dieser Firma nicht grundsätzlich das Geld für IT zu schade wäre. ;-(

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ehrlich gesagt ich hoffe es sogar, wir haben mehr als einmal davor gewarnt, der Speicher läuft voll, wir retten uns mit Archivierungen, neuer T-Server ist da und nun wird halt über Geschwindigkeit gemeckert, Patches seit glaube April 2014 nicht mehr möglich, wäre ein super interessanter Kunde wenn doch bloß ein wenig mehr Geld in die IT investiert wird. Alles soll immer optimiert werden irgendwo sollen die Mitarbeiter Zeit einsparen...naja leider immer das leidige Thema. Danke nochmal für den Tip

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Solange es läuft würd ich da gar nix machen. Man kann Kunden sowas auch schriftlich mitteilen, dass für bestimmte Technologien aus Gründen xy keine technische Verantwortung mehr übernommen wird. Dann läßt man das Ding stehen und wartet ab. Man muß es nur tun. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das schlechte Gewissen kommt dann auf wenn man ihn bewusst sterben lässt. Recht hast Du natürlich, wäre für alle das Beste. Wenn wir so ein Schreiben aufsetzen würden, könnten wir uns sicherlich wieder anhören das wir einen Wartungsvertrag haben und der Mailserver grundsätzlich beinhaltet ist. Der Wartungsvertrag ist aber in dem Fall unser Einhorn....man könnte ihn sicherlich aufkündigen weil alt, nicht mehr zutreffend, Unternehmen wahnsinnig gewachsen. Aber nen zufriedenen Kunden verärgern ist auch nicht so clever.

 

Kommt Zeit, Kommt auch Einsicht....hoffe ich :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man muß auch mal ne Ansage machen können. ;) Wenn nicht, wird man entweder nicht für voll genommen, oder ausgenutzt. Oder beides. :o Aber das lernt man sicher hoffentlich irgendwann mal.

 

Bye

Norbert

 

PS: Ich meine nicht "Nein das geht nicht!" sondern "Nein das machen wir nicht, sondern wir bieten das xyz dafür!".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch ich muss leider den Thread nochmal auskramen,

 

vielen Dank erstmal für die bisherigen Hinweise, habe in OWA unter Sent Items die entsprechenden Settings gemacht (From mailbox).

Jetzt ist es allerdings so, dass die gesendete Mail in beiden Postfächern auftaucht, das dürfte doch nur bei der Einstellung "Sender and From Mailboxes" der Fall sein, oder?!

 

Exchange 2010 + Outlook 2010/2016

 

Weiß einer auf die schnelle wie dieses Verhalten zustande kommt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Habe das kurz nach meinen Post auch in einen Blog gelesen, nun ist es offiziell per TechNet bestätigt - vielen Dank dafür!

 

Trotzdem ist die funktionslose Option im PullDownMenü in OWA mehr als merkwürdig/verwirrend/ärgerlich...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  

×