Jump to content
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  
rewelrider

70-687 deutsch / Windows 8

Empfohlene Beiträge

Abend,

 

hab heute meine 70-687 abgelegt. Vorbereitet hab ich mich mit einem 5 Tages Kurs im November, dem Buch von Nicole Laue und div Foren, Homepages und Anleitungen sowie div Büchern die sich mit den Neuigkeiten beschäftigen...zusätzlich kommen die 43 bisher abgelegten Prüfungen sicher "erleichternd" hinzu (zb hab ich eine Hyper-V Prüfung vor längerer Zeit abgelegt was auch für diese Prüfung hilfreich ist)

 

Ich hab für die 42 Fragen knapp 40 Minuten gebraucht, kam auf 889 Punkte und fand die Prüfung  einfach...

 

Das Laue Buch an sich fand ich wenig gut da viel zu oberflächlich, es scheint aber so zu sein das Laue das Buch "zielgenau" auf die Prüfung ausrichtet da sehr viel aus dem Buch wirklich vorkam. Über Hyper-V erzählt Laue nur wenige Seiten-viel davon behandelt die Switches und genau dazu kamen dann auch 2 Fragen.

 

Ebenso ein Thema waren die neuen Dinge unter Windows 8 wie zb der Dateiversionsverlauf, Storage Pools, 2 oder 3 Fragen zum Thema Drucken/Truckertreiber/Doks verwalten (alles was man seit Windows Vista/7 auch schon kennt), ein bissl was zum Thema "welche Raid Version wählen Sie für diese und jene Anforderung aus"....

Etliches zum Thema "Wiederherstellung" (Systemwiederherstellung, PC auffrischen und dieses Zeug) kam ebenfalls, auch ein paar Fragen zum Thema WinRM und runas....also auch Dinge die man großteils schon von Win8 Vorgängern kennt

 

Es kamen Multiple Choice Fragen + ein paar einfache Schiebeaufgaben...alles wie man es kennt.

 

Die Übersetzungen waren 100% einwandfrei, die Fragen waren kurz und wirklich klar verständlich gestellt-was mich gewundert hat da die Prüfung wohl noch relativ neu ist..

 

Fazit: nette Prüfung-einwandfrei zu schaffen

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann ist seit Ende Dezember anscheinend an der Übersetzung gearbeitet worden. Ich habe die Prüfung Ende Dezember gemacht und die Übersetzung war teilweise unbrauchbar.

Man konnte bei einigen Fragen nur raten, weil sich schon die Aufgabenstellung widersprach.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

Ich hab heute auch die 70-687 gemacht.

 

Bei mir waren es auch 42 Fragen, und auch ich habe 889 Punkte.

Ich finde auch das es um die hauptsächlich um die Neuerungen ging.

Hyper-V konfiguration der Switche,

Dateiversionsverlauf,

Storage Pools,

Drucken, Druckertreiber und Drucker verwalten

Welche Raid Version auswählen

Systemwiederherstellung, PC auffrischen

WinRM und WinRs

Relativ viele Schiebeaufgaben ca. 10

 

Die Übersetzungen war nicht so ganz einwandfrei, die Fragen waren kurz "Sie sind ... Und dann die Frage...

 

Grüße und ein schönes WE

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, Ich hab heute auch die 70-687 gemacht.   Bei mir waren es auch 42 Fragen, und auch ich habe 889 Punkte. Ich finde auch das es um die hauptsächlich um die Neuerungen ging. Hyper-V konfiguration der Switche, Dateiversionsverlauf, Storage Pools, Drucken, Druckertreiber und Drucker verwalten Welche Raid Version auswählen Systemwiederherstellung, PC auffrischen WinRM und WinRs Relativ viele Schiebeaufgaben ca. 10   Die Übersetzungen war nicht so ganz einwandfrei, die Fragen waren kurz "Sie sind ... Und dann die Frage... Grüße und ein schönes WE

 

Hallo zusammen,

 

ich werde mich die nächsten 2 Monate intensiv mit dem Buch "Windows 8 für Administratoren" auf die Prüfung 70-687 vorbereiten.

Das Buch ist keine klassische Prüfungsvorbereitung wie ein MS-Press, dennoch würde ich gerne von euch wissen, ob man mit der Erfahrung in Kombination mit diesem sehr technischen Buch die Prüfung bestehen kann?

 

Oder muss man sich wirklich ein Buch organsieren, wo man Beispielfragen bekommt und einen genauer auf die möglichen Fragen vorbereitet?

 

Eure Einschätzung wäre toll.

 

Danke und Gruss,

Steal2k.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

 

ich werde mich die nächsten 2 Monate intensiv mit dem Buch "Windows 8 für Administratoren" auf die Prüfung 70-687 vorbereiten.

Das Buch ist keine klassische Prüfungsvorbereitung wie ein MS-Press, dennoch würde ich gerne von euch wissen, ob man mit der Erfahrung in Kombination mit diesem sehr technischen Buch die Prüfung bestehen kann?

 

Oder muss man sich wirklich ein Buch organsieren, wo man Beispielfragen bekommt und einen genauer auf die möglichen Fragen vorbereitet?

 

Eure Einschätzung wäre toll.

 

Danke und Gruss,

Steal2k.

Hallo Community,

 

gibt es zu meiner obenstehenden Anregung/Frage noch etwas hinzuzufügen? Bin um jeden Tipp/Anregung sehr dankbar.

 

Gruss,

Steal2k

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  

×