Jump to content
Sign in to follow this  
Aquilo

Probleme mit eMail-Versand Win7ultimate / Outlook2010 / SBS2003

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe folgendes Problem auf einem Rechner.

 

Aus der Warenwirtschaft lässt sich seit neustem unregelmäßig keine eMail versenden.

Die eMail landet dann im Ordner Postausgang, hat kein Datum und keine Uhrzeit und ist auch nicht mehr kursiv.

Ich hab schon gegoogelt und die vielen Hinweise durchprobiert, damit die Mail wieder kursiv im Postausgang dargestellt wird und das sie dann versendet würde.

Leider hat das alles nichts geholfen. Komisch ist halt, dass es NUR beim Senden aus der Warenwirtschaft so ist und nur auf einem Rechner.

Das ****e ist, dass ich es nicht eingrenzen kann was genau es sein kann!

Was beim Senden immer kommt, ist, ob ich auch wirklich senden will, also dieser Sicherheitshinweis vom Outlook. Kann man den eigentlich abstellen? Denn ich habe fast den Eindruck, dass wenn man hier zu lange wartet und auf OK klickt, dann geht es erst recht nicht, mit dem Senden.

 

Martin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aus der Warenwirtschaft lässt sich seit neustem unregelmäßig keine eMail versenden.

Die eMail landet dann im Ordner Postausgang, hat kein Datum und keine Uhrzeit und ist auch nicht mehr kursiv.

Ich hab schon gegoogelt und die vielen Hinweise durchprobiert, damit die Mail wieder kursiv im Postausgang dargestellt wird und das sie dann versendet würde.

Leider hat das alles nichts geholfen. Komisch ist halt, dass es NUR beim Senden aus der Warenwirtschaft so ist und nur auf einem Rechner.

 

Betrifft es nur diesen einen Benutzer auf diesem einen Rechner? Wenn ja, hast Du schon ein neues Outlookprofil und/oder Benutzerprofil für diesen einen Benutzer angelegt?

 

Das ****e ist, dass ich es nicht eingrenzen kann was genau es sein kann!

Was beim Senden immer kommt, ist, ob ich auch wirklich senden will, also dieser Sicherheitshinweis vom Outlook. Kann man den eigentlich abstellen? Denn ich habe fast den Eindruck, dass wenn man hier zu lange wartet und auf OK klickt, dann geht es erst recht nicht, mit dem Senden.

 

Kann die WaWi nicht direkt über den Exchange versenden?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ja, ein neues Profil hat er schon gekriegt, NICHTS, der gleiche Fehler! Es betrifft nur den einen Rechner mit dem einen Beutzer.

 

Die WaWi ist leider nicht in der Lage direkt über Exchange zu gehen.

 

Martin

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja, ein neues Profil hat er schon gekriegt, NICHTS, der gleiche Fehler! Es betrifft nur den einen Rechner mit dem einen Beutzer.

 

Welches Profil hast Du schon erneuert? Benutzer- oder Outlookprofil?

 

Die WaWi ist leider nicht in der Lage direkt über Exchange zu gehen.

 

Schlecht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sorry! Beide. :-(

 

Dann wirst Du wohl um eine Neuinstallation nicht drumrum kommen.

 

Wem sagst Du das, dass es schlecht ist! Aber der Hersteller ist ... naja, lassen wir das!

 

Anforderungen stellen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

nur der Ordnung halber: Leider hat wirklich nur eine Neuinstallation geholfen. :mad:  Naja, dafür läuft das Laptop aber auch jetzt besser.

 

Gruß

 

Martin

Share this post


Link to post
Share on other sites

nur der Ordnung halber: Leider hat wirklich nur eine Neuinstallation geholfen. :mad:  Naja, dafür läuft das Laptop aber auch jetzt besser.

So eine Neuinstallation hat auch immer etwas 'bereinigendes', Danke für die Rückmeldung. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was beim Senden immer kommt, ist, ob ich auch wirklich senden will, also dieser Sicherheitshinweis vom Outlook. Kann man den eigentlich abstellen?

Ja, per Gruppenrichtlinie mit entsprechender Office/Outlook-ADMX-Datei.

 

Nils hat das auch mal auf seiner Website genauer erklärt:

 

http://www.faq-o-matic.net/2010/10/27/outlook-automatischen-versand-erlauben/

Edited by iDiddi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

kleiner Nachtrag:

 

Das Problem trat schon wieder auf! :shock:

 

Also mal genau geschaut, was zuletzt installiert worden ist. Das war ein Plugin für Outlook von unserer CRM Software. Dieses mal deaktiviert, und siehe da! Es läuft wieder!

 

Bei der alten Installation hat sich seit der Installation des CRM nichts an diesem geändert, also tippe ich eher auf eines der Office-Updates.

 

@iDiddi: Merci fü den Link, den werd ich mir mal ausführlich anschauen und testen!

 

Gruß

 

Martin

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Also mal genau geschaut, was zuletzt installiert worden ist. Das war ein Plugin für Outlook von unserer CRM Software. Dieses mal deaktiviert, und siehe da! Es läuft wieder!

 

Bei der alten Installation hat sich seit der Installation des CRM nichts an diesem geändert, also tippe ich eher auf eines der Office-Updates.

Dann frag doch beim Hersteller des AddOn nach, evtl. können/müssen die nachbessern.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...