Jump to content
Sign in to follow this  
Data-Traffic

User Homeverzeichnisse

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe Windows 2000 Terminalserver und den Usern als Homelaufwerk U: zugewiesen. Wird auch korrekt angezeigt und auch Eigene Dateien usw. sind dort drin.

 

Das hab ich gemacht, weil ich Laufwerk C: in TS Sitzungen ausblenden will. Wenn jetzt jedoch der Windows Explorer gestartet wird, (START rechteMaustaste) will dieser auf C:\User zugreifen. Dann gibts eine Fehlermeldung.

 

Kann mir jemand sagen, wie dem Windows Explorer mitteilen kann, das er in Zukunft auf U: zugreifen soll? Vielleicht mit einer LOGON Datei??

 

Vielen DANK

Share this post


Link to post

im startscript kannst du angeben wo das Home dir sich befindet. Unter Profil des Users kannst du diese dann editieren, bzw. neu anlegen sollte keine Vorhanden sein

 

 

Gruß

 

Bastian

Share this post


Link to post

Hallo Data-Traffic,

 

ich glaube die Funktion Start-Explorer ist fest verdrahtet und öffnet das Startmenü des jeweiligen Benutzerprofils. Da hab ich auch schon davor gesessen mit der Konsequenz, dass ich die Bearbeitung der Taskleiste deaktiviert habe.....

 

Du kannst aber z.B. in die Quick Launch der User den Explorer als Verknüpfung reinlegen und als Startparameter /root, u: eingeben.

Dann wird der Explorer direkt mit der Sicht in U: geöffnet.

 

grüsse.frieda.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...