Jump to content
Sign in to follow this  
Schorschinio

NTFS4 in NTFS5 konvertieren

Recommended Posts

Hallo,

 

wie bereits in einem anderen Beitrag erwähnt muss ich unseren Fileserver auf dem WinNT läuft auf W2K ändern.

 

Dazu möchte ich einfach die System Partition mit der NT Server Version löschen und dort W2K installieren.

 

Die Daten Partitionen bleiben davon ja unangetastet, da ich nur die System Partition überschreibe.

Haben jedoch das NTFS4 Format von WinNT. Kann dies zu Problemen führen (Berechtigungen weg oder so)?

Und wie kann man die NTFS4 Partitionen in NTFS5 konvertieren?

 

Schonmal Danke für die Hilfe & Gruß

 

HG

Share this post


Link to post

Wenn du Win 2000 installiert hast, kannst du mit dem Befehl "convert" Partitionen in NTFS konvertieren. Ich weiß nur nicht, wie sich das verhält mit dem gleichen System, aber unterschiedlichen Versionen. :D

Share this post


Link to post

Das mit der Installation auf der Systempartition sollte kein Problem darstellen.

 

Danach öffnest Du die cmd Konsole. Gibst ein convert /?

jetz erscheinen einige Optionen mit denen Du die anderen Partitionen umkonvertieren kannst.

Es folgt ein Rechnerneustart. Dann wird konvertiert und wieder Neustart.

Jetzt müßte alles so sein wie Du Dir das wünscht.

Sicherheitseinstellungen bleiben erhalten.

 

Gruß

Baba

Share this post


Link to post

@BABA & DeLiRiUm

Danke!

 

@BABA

 

zur Situation: Bisher ist der Server in der alten NT Domäne in Vertrauenstellung zur neuen W2K Domäne. Die Berechtigungen sind schon auf die neuen Domäne vergeben (und ein paar Berechtigungsleichen von der alten).

 

Glaubst Du der übernimmt auch nach der Installation die Berechtigungen der Daten in der Partition?

Zu der passenden Domäne wird er nämlich als Member Server hinzugefügt...

 

PS: Hab die Konvertierung mal auf meiner Workstation laufen lassen (eine Partition mit NT und eine mit W2K), auf der NT Partition. Dort kam nur die Meldung

"Laufwerk C: ist bereits ein NTFS-Dateisystem."

Also nimmt er das NTFS System so wie es ist.

 

Gruß

 

HG

Share this post


Link to post

Für die Systempatition die Du ja platt machen willst gibt es keine Rettung.

 

Für die anderen Partitionen bleiben die Berechtigungen der alten Domäne jedoch wenn die alte Domäne weg ist sind das dann Leichen.

Setze schon jetzt die Berechtigungen die die User dann nach der Auflösung der Domäne haben sollen.

Die anderen Partitionen werden hoffentlich nicht von Dir angefasst während Du den Server (c:\) platt machst.

 

Auf den Partitionen sind doch jetzt schon User aus alt bzw neu Domäne.

Es sollte also kein Problem darstellen.

 

Gruß

Baba

Share this post


Link to post

Hallo,

 

nochmal kurz zu unserer Problematik:

Unser File Server läuft bisher unter NT4 und ist Primary DomController für die alte NT Domäne.

Parallel hierzu gibt es die neue W2K Domäne wo er auch Mitglied (normaler Member Server) werden soll.

 

zu dem File Server:

 

Die Platte hat 4 Partitionen (ein RAID5 System)

1. System NT

2. Mini W2000 zum Sichern

3. DATEN

4. DATEN

 

Wir haben folgendes vor: Wir würden gerne den Server mit der Compaq SMART START CD neu hochziehen, in dem wir nur die erste Partition während der Installation löschen (wird vorher natürlich noch gesichert) und dort das neue Win2000 installieren.

Normalerweise bleibt das NTFS System mit den Daten dabei ja unangetastet. Oder kann es hier zu fehlern kommen?

 

Bzw. Wir haben als zweites System bereits W2K drauf. Anscheinend wir bei jeder W2K Installation das NTFS System auf Version 5 upgedatet. Dann müsste es ja bereits die Version 5 sein, wie kann ich das prüfen?

 

Für die alte NT-Domäne gibt es noch einen BDC & die Daten haben von der Berechtigung schon alles auf die neuen W2K User geändert. Somit sollte das eigentlich keine Probleme machen.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...