Jump to content
Sign in to follow this  
pollito

2. SMTP-Connector für VPN-Verbindung mit 2. Standort - Beide Standorte haben dieselbe

Recommended Posts

Ich hatte bereits gestern eine Frage bezüglich Exchange gestellt, allerdings stimmten die Randbedingungen nicht, wie sich später herausstellte, und vom ganzen Getöns blieb schließlich nur eine Frage übrig, die in dem Thread wahrscheinlich untergeht. Daher dieser extra Thread.

 

Gegeben:

 

  • Zwei Standorte
  • Am Standort A ein SMTP-Server (kein Exchange) und am Standort B Exchange 2003 SP2
  • Standort A hat eine Internetdomäne: nennen wir Sie a.tld. Standort A ist für diese Domäne autoritativ – das ist unser Standort.
  • Standort B hat zwei Internetdomänen: seine eigene - b.tld -, für die er autoritativ ist und neuerdings a.tld vom Standort A, für die er nicht autoritativ ist.
  • Standort B soll die neu hinzugekommene und mit Standort A geteilte Domäne a.tld für den E-Mail-Verkehr nutzen. Die alte Domäne b.tld soll als Zweitadresse für lernresistente Absender weitergeführt werden.
  • Beide Standorte sind über VPN verbunden.
  • Nur interne E-Mails (sowohl Absender- als auch Empfängeradresse "@a.tld") sollen vom Standort B zum Standort A über die VPN-Verbindung geroutet werden.

 

Nun ich habe am Standort B für diese internen E-Mails einen zweiten SMTP-Connector erstellt. Als Smarthost habe ich den E-Mail-Server am Standort A und als Adressraum "*a.tld" angegeben. Zusätzlich habe ich das Kontrollkästchen "Weitergabe von Nachrichten an diese Domänen per Relay erlauben" aktiviert.

 

Damit soll alles, was an die Domäne a.tld geht und bei uns nicht aufgelöst werden kann, über diesen Connector zum Standort A weitergeroutet werden. Alles andere wird über den ersten Connector, welcher als Adressraum ein Sternchen hat, direkt ins Internet befördert.

 

Nun funktioniert auch fast alles, nur die internen E-Mails für den Standort A werden nicht weitergeroutet. Wir bekommen bei jedem Versuch Unzustellbarkeitsberichte wie dieser:

 

Ihre Nachricht hat einige oder alle Empfänger nicht erreicht.

     Betreff:     Test 23.12.2011 – 02
     Gesendet am: 23.12.2011 13:02

Folgende Empfänger konnten nicht erreicht werden:

     [email]Anwender_am_Standort_A@a.tld[/email] am 23.12.2011 12:57
           Das E-Mail-Konto ist in der Organisation, an die diese
           Nachricht gesendet wurde, nicht vorhanden. Überprüfen
           Sie die E-Mail-Adresse, oder setzen Sie sich direkt
           mit dem Empfänger in Verbindung, um die richtige
           E-Mail-Adresse herauszufinden.
           <SERVER3.unsere_windows_domain.local #5.1.1>

 

Es sieht so aus, als ob der Connector für ausgehende E-Mails gar nicht wirkt. Empfangen über den Connector ist aber kein Problem.

 

Ich habe auch das SMTP-Log aktiviert, aber diese Versuche erzeugen keine Einträge. Es sieht so aus, als ob es gar nicht so weit kommt.

 

Was habe ich falsch gemacht oder übersehen?

 

Ich bin für jede Hilfe dankbar!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ach ne warte, Du hast in einem anderen Forum die Frage gestellt und warst so nett, das hier nicht sagen: 2. SMTP-Connector für VPN-Verbindung mit 2. Standort - Beide Standorte haben dieselbe Internetdomäne

 

Was hast du zum Trinken zu Weihnachten geschenkt bekommen? Das will ich auch haben! Schaue dir bitte an, wie mein Eingangsposting beginnt:

 

Ich hatte bereits gestern eine Frage bezüglich Exchange gestellt, allerdings stimmten die Randbedingungen nicht, wie sich später herausstellte, und vom ganzen Getöns blieb schließlich nur eine Frage übrig, die in dem Thread wahrscheinlich untergeht. Daher dieser extra Thread.

 

Das hast du sicher über sehen oder vielleicht nicht mit dem genannten Thread in Verbindung gebracht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Den Eingangsabsatz in dem Posting *in diesem Forum hier* versteht niemand, weil er sich auf ein Posting im Technet bezieht, dass Du dort im Technet gemacht hast (und zwar auf dieses).

 

Das Posting hier ist eine Kopie eines zweiten von Dir dort.

 

Aber darum geht es nicht: Es ist einfach nur nett, wenn Du die ehrenamtlichen arbeitenden Leute, die Dir freiwillig und kostenlos helfen wollen, darüber informierst, dass Du Deine Frage auch in einem anderen Forum gestellt hast. Das erspart unnötige Doppelarbeiten und damit wertvolle Zeit. Das ist alles.

 

Eine weitere Antwort habe ich im anderen Forum gepostet.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Den Eingangsabsatz in dem Posting *in diesem Forum hier* versteht niemand, weil er sich auf ein Posting im Technet bezieht, dass Du dort im Technet gemacht hast (und zwar auf dieses).

 

Das Posting hier ist eine Kopie eines zweiten von Dir dort.

 

Aber darum geht es nicht: Es ist einfach nur nett, wenn Du die ehrenamtlichen arbeitenden Leute, die Dir freiwillig und kostenlos helfen wollen, darüber informierst, dass Du Deine Frage auch in einem anderen Forum gestellt hast. Das erspart unnötige Doppelarbeiten und damit wertvolle Zeit. Das ist alles.

 

Eine weitere Antwort habe ich im anderen Forum gepostet.

 

Hey, nicht so ernst nehmen. Ich hatte den Posting in diesem Forum gestellt: http://www.mcseboard.de/ms-exchange-forum-80/2003-gleiche-domaene-zwei-standorten-mails-anderen-standort-182986.html – Also "hier" stimmt.

 

Und ich wusste auch nicht, dass du in beiden Foren aktiv bist – so bewandert bin ich nicht. Jetzt weiß ich das und werde bei Mehrfachposting auf die jeweils anderen verweisen. Es gibt aber sicher auch Leute, die sich nicht in allen Foren aufhalten und die möchte ich erreichen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi.

 

Es gibt aber sicher auch Leute, die sich nicht in allen Foren aufhalten und die möchte ich erreichen.

 

Totzdem gibt es so etwas wie "Netiquette", und die sollte man kennen - Netiquette

 

Ich kenne nämlich dein Problem von hier - 2. SMTP-Connector für VPN-Verbindung mit 2. Standort - Beide Standorte haben dieselbe Internetdomäne - Exchange Server - Administrator , und damit wird es schon ganz schön verwirrend.

 

Im Endeffekt erreichst du nämlich damit, dass dir gar keiner mehr antwortet.

 

LG Günther

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hi.

 

 

 

Totzdem gibt es so etwas wie "Netiquette", und die sollte man kennen - Netiquette

 

Ich kenne nämlich dein Problem von hier - 2. SMTP-Connector für VPN-Verbindung mit 2. Standort - Beide Standorte haben dieselbe Internetdomäne - Exchange Server - Administrator , und damit wird es schon ganz schön verwirrend.

 

Im Endeffekt erreichst du nämlich damit, dass dir gar keiner mehr antwortet.

 

LG Günther

 

Danke für die Hilfe. Dann machen wir alle anderen Foren zu, denn es sind alle Leute sowieso in allen Foren gleichzeitig unterwegs. Und wenn ich auf ein anderes Forum verweise, dann ist das Werbung und auch gegen die Netikette. Soll ich mich jetzt selbst steinigen?

 

Und wozu schrieb ich auch z. B. folgendes?

 

...und werde bei Mehrfachposting auf die jeweils anderen verweisen...

 

Einsicht und Erklärung reichen nicht, man muss weiter auf den Mann einprügeln – gemeinsam sind wir stark.

 

Und ich dachte, es geht um Technik...

 

Frohe Weihnachten! ** kopfschüttelnd **

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi.

 

Einsicht und Erklärung reichen nicht, man muss weiter auf den Mann einprügeln

 

Es hat niemand auf dich eingeprügelt, da würde der Text anders aussehen ;) Ich wollte dich lediglich darauf hinweisen, wie man als "Helfender" verwirrt werden kann, wen man nicht die richtigen Hinweise bekommt.

 

Und ansonsten sei nicht so empfindlich. Würde hier jeder auf Ratschlage so reagieren wie du, würden einen Menge Leute beleidigt vor der Tastatur schmollen ;)

 

So und jetzt weißt du zu diesem Thema allen, kehren wir also wieder zu ursprünglichen Ausgang zurück.

 

LG Günther

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hi.

 

 

 

Es hat niemand auf dich eingeprügelt, da würde der Text anders aussehen ;)

 

Und ansonsten sei nicht so empfindlich. Würde hier jeder auf eine Ratschlage so reagieren wie du, würden einen Menge Leute beleidigt vor der Tastatur schmollen ;)

 

LG Günther

 

Ok, ok. Ich schone meine Tastatur (hat auch viel Geld das gute Stück gekostet). Als Moderator weißt du auch, dass es sehr schnell zu Missverständnissen kommen kann, insbesondere wenn es mit dem Thema nichts zu tun hat. Ich weiß das auch, denn ich administriere und moderiere auch ein Forum, allerdings hat meines nichts mit Technik zu tun, sondern mit der am meisten verhassten Institution in Deutschland, deren Namen aus drei Buchstaben besteht und der dritte auch der letzte im Alphabet ist...

 

Nun habe ich zu meinem Thema neue Erkenntnisse, bin mir aber nicht mehr sicher, ob es euch das noch interessiert und ob das Posten in zwei Foren es wieder zu Missverständnissen führen könnte. Wäre schade, denn diese neue Erkenntnisse sind sehr interessant.

 

@RobertWi

Habe im MS-Forum deine Frage bezüglich der Kostenfaktoren beantwortet. Und obwohl klar daraus ergeht, dass in diesem Fall dies nicht die Lösung ist, habe es trotzdem versucht. Hat aber nichts gebracht. Danke trotzdem für den Tipp.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@RobertWi

Habe im MS-Forum deine Frage bezüglich der Kostenfaktoren beantwortet. Und obwohl klar daraus ergeht, dass in diesem Fall dies nicht die Lösung ist, habe es trotzdem versucht. Hat aber nichts gebracht. Danke trotzdem für den Tipp.

 

Dann schreib doch Dein Resultat auch noch in das Technet-Forum, ich sehe da nur ein Zitat aus dem Technet, aber kein Resultat auf meinen Vorschlag.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...