Jump to content
Sign in to follow this  
JPSAF

Anmeldeproblem unter XP in Windows 2000 Domäne nach einer Zeit...

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe folgendes Anmeldeproblem:

 

In einer W2k Domäne sind XP und W2k Clients vorhanden. Ich bin als Administrator angemeldet. Nach der Anmeldung der XP (!) Clients läuft alles eine gewisse Zeit gut und ich kann von den XP Clients auf die Freigaben der 2000er Clients zugreifen.

Nach einer Weile geht das nicht mehr und ich soll mich neu-anmelden (Anmeldefenster kommt) als ob das Konto nicht mehr gültig sei.

Gebe ich nun ich nun einen anderen Benutzernamen mit Passwort ein kann ich auf dessen Freigaben auf den 2000er Clients zugreifen. Wie kann ich das beheben. Wie gesagt betrifft nur Windows XP.

Es soll einen Patch geben (für den Server oder für XP?)...habe aber noch nichts gefunden. Falls ja wo genau? Und woran kann das Problem mit den XP liegen?

Share this post


Link to post
Original geschrieben von ctimepro

Ich würde ein Active Directory Domäne aufsetzen und die Probleme lösen sich von selber.

Was bitte ist der Unterschied zwischen einer W2K-Domäne und einer AD-Domäne? :confused:

 

@JP...

Was genau verstehst du jetzt nicht? Wenn du dich mit einem anderen Benutzer anmeldest, bekommst du andere Rechte, logisch. Oder wie war die Frage?

 

Grüße

Olaf

Share this post


Link to post

@ edv-olaf, (und alle anderen)

 

(hmm evtl. habe ich mich nicht klar ausgedrückt)

Also ich melde mich beim XP Client an. Bin angemeldet, bleibe angemeldet; in meinem Fall als Administrator.(kann aber auch eine anderer Nutzer sein...). Ich kann wunderbar auf einen freigegeben Ordner zugreifen. Nun lasse ich die Kiste eine Zeit lang 'alleine' Der Datei-Explorer ist nach wie vor offen.

Nach einer gewissen Zeitraum (!) kann ich nicht mehr auf freigegebene Resourcen im AD zurückgreifen. (auf die ich vorher noch zugreifen konnte!)

Weder auf freigegeben Resourcen auf dem W2k Server, noch auf freigegeben Resourcen auf anderen W2K Clients, noch auf den XP Clients. Wie gesagt alle in der Domäne - alle AD. DNS ok. PING ok. Alle angemeldet usw. Es ist so, als ob die XP Clients aus der Domäne rausgeschmissen würden.(?)

WAS IST DAS ??

 

Also ich Abmelden - Anmelden und dann läuft wieder alles...und das Spiel geht von vorne los. Als ob eine Zeituhr abläuft und die Gültigkeit des Kontos verliert seine Berechtigungen. (Ist das so unter XP?)

 

Der Server ist ein W2K Server (SP4) und - mit AD - natürlich.

Dieser Fehler tritt nur bei den mit XP (!!) laufenden Clients auf.

Wenn es ein W2K Client ist, funzt alles normal (!). Alle Clients haben neuste SPs.

Ich weis, der Fehler ist **** zu beschreiben... aber ich scheine doch nicht der einzige mit diesem Problem zu sein.

 

Ein Kumpel hat das gleiche Problem und keine Antwort.

 

Bitttttee gebt doch mal einer einen guten Tipp... - Danke - und Frohe Feiertage ! j/f {ufff}

Share this post


Link to post

Habe ich in einem Früheren Beitrag gefunden

Gruß vom neuen Crocodyl

 

Freigaben unterliegen einem autodisconnect. Standardmäßig sind 15 Minuten eingestellt

 

HKey-LocalMachine\System\CurrentControlSet\services\lanmanserver\parameters\ den Wert 15 (minuten) bei autodisconnet ändern

 

fff sind z.B. 4095 Minuten, oder einfacher als Dezimalwert angeben

 

Das sollte das Problem lösen

Share this post


Link to post

Hallo,

 

ist bei dir der Stromsparmodus eingeschaltet, d. h. nach der besagten Zeitspanne ist der Monitor dunkel und du musst erst über Tastendruck ihn reaktivieren? Wenn ja, dann wird die Netzwerkkarte möglicherweise nicht korrekt "geweckt".

 

Grüße

Olaf

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...