Jump to content
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  
TheDonMiguel

Windows 7 und Server 2008 R2 SP1 ist RTM

Empfohlene Beiträge

Du Glücklicher! Ich dümpel gerade bei meiner 16 Mbit Leitung ziemlich rum. :D

 

Jepp, bezüglich der Geschwindigkeit bin ich froh den Wechsel gemacht zu haben. ;)

 

EDIT: Die Installation in der W7 VM hat exakt 1 Stunde gedauert. ;)

bearbeitet von Sunny61

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschwindigkeitsmäßig geht's gerade mal noch gut mit

dem Akamai Download-Manager.

Lade gerade alle drei (Win7 x64 und x86 und W2K8R2) mit je zwischen 1 und 2 Mbyte/s herunter :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Während ich hier tippe wird im Hintergrund auf dem Noteboos SP1 installiert. Dauert trotz SSD recht lange..

 

Interessant ist das Datum der Exe'en im ISO: 23.11.2010.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bis auf div. Meldungen

 

".NET Runtime Optimization Service (clr_optimization_v4.0.30319_32) - Failed to execute command from the offline queue: uninstall "Microsoft.Build.Utilities, Version=2.0.0.0, Culture=Neutral, PublicKeyToken=b03f5f7f11d50a3a, processorArchitecture=msil" /NoDependencies . The error returned was Error: The specified assembly is not installed."

 

konnte ich noch nichts negatives feststellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

so, download ist über Nacht vollbracht. Werde den SP1 erstmal in einer virtuellen Maschine installieren und lass ihn dann auf meinen Laptop los. Oder erst den von meiner Frau?:D;)

Hat sonst noch jemand Probleme gehabt?

Gruss

Markus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin Technetabonent, aber ich habe nur das doofe Language Pack zum Download (2,55 GB (2.745.993.216 Bytes)), dass mir ja mal gar nichts bringt. Bekommt man aus offiziellen Quellen irgendwo auch das normale SP1? Hätte hier einige Rechner zu machen und wäre froh die Montag an die Kollegen geben zu können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Multilanguage finde ich auch im deutschen Technet. Nennt sich Windows 7 Service Pack 1 Language Pack (x64) - DVD (Multilanguage), aber was will ich damit, dass ist ja nicht das Service Pack, sondern darin enthalten sind ja nur die lp.cap-Dateien unterteilt in die einzelnen Sprachordner (Wüsste nicht einmal wie das zu installieren ist, da es niergens eine Setup oder sonstige Exe gibt. Brauche ich aber auch gar nicht.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  

×