Jump to content
Sign in to follow this  
Der Newbie

Überwachungsrichtlinien

Recommended Posts

Hallo,

 

ich möchte gerne wissen wozu überwachungsrichtlinien gut sind, und für was ich die einsetzen kann.

 

die hilfe dazu versteh ich nicht.

 

thanks..

 

 

@LIAN

 

http://www.mcseboard.de/showthread.php?s=&threadid=17431

 

 

Hi Lian,

 

diesen T. hast Du zu schnell geschlossen. dort ging es mir um die Überwachungsrichtlinie.

 

der andere geht um unlöschbare ordner...

 

gruss newbie

Share this post


Link to post

Hallo Newbie,

 

zum Überwachen von Zugriffen aller Art (AD, Ordner, Dateien, Drucker, Anmeldung usw.), einstellbar nach Usern, Gruppen usw. und nach Erfolg/Misserfolg.

 

Reicht das fürs Erste?

 

Grüße

Olaf

Share this post


Link to post

Okay, dann sagen wir es mal so:

 

ich will wissen, wer aus dem netz z.Bsp. auf einen Ordner

 

"LOHN und GEHALTSDATEN" zugreifen will

 

und habe dann wohl ein neues logfile mit allen zugriffen die ich eingestellt habe.

 

andererseits, was macht das für einen sinn, wenn ich die zugriffe doch vorher durch die rechte steuere.

 

das einzige was ich mir noch denken kann ist, das man damit überprüft, ob man jemanden vergessen hat, oder etwa falsch konfiguriert hat.

 

sehe ich das richtig?

 

grüsse newbie

Share this post


Link to post
Original geschrieben von Der Newbie

Okay, dann sagen wir es mal so:

 

.

 

das einzige was ich mir noch denken kann ist, das man damit überprüft, ob man jemanden vergessen hat, oder etwa falsch konfiguriert hat.

 

sehe ich das richtig?

 

grüsse newbie

 

Überwachungsrichtlinien auf File- und Folderebene haben zusätzlich zu den Berechtigungen durchaus einen Sinn. Z.B. kann ich auf einem Ordner/einer Datei einer Gruppe mit 50 Benutzern Ändernberechtigung geben. Aber wenn ich wissen will, wer von den 50 gestern die Datei abc.doc gelöscht hat, oder die Berechtigungen geändert hat, dann komme ich allein mit den Berechtigungen nicht mehr weit.

 

Die Berechtigungen regeln den Zugriff.

Die Überwachungsrichtlinien ermöglichen die Nachverfolgung der Ausübung von Berechtigungn und Rechten.

 

 

grizzly999

Share this post


Link to post

hm...das bedeutet ja die totale kontrolle über die mitarbeiter!!

 

dann kann ich auch sehen, welche daten geöffnet wurden und wie oft...

 

jetzt wird mir klar, okay, die ÜBerwachungsrichtlinie hat sinn.

 

was sagt der datenschutzbeauftragte dazu oder ist das eher ein "kleines Geheimniss" der EDV-Abteilung?

 

danke, wieder etwas kapiert, was meinen geist verwirrte...

Share this post


Link to post

Genau, das ist der springende Punbkt mit der Überwachung, auf den ich immer wieder hinweise wenn hier nach deren Aktivierung gefragt wird. Man betrifft mit dem Einschalten den Bereich des Datenschutzgesetzes und sollte sich vorher darüber genau informieren (darf ich, wenn ja unter welchen Bedingungen, etc.). Helfen kann einem da der Betriebsrat/Personalrat, der Firmenanwalt oder andere dafür ausgebildete Personen.

 

 

grizzly999

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...