Jump to content
Sign in to follow this  
gearloose

Benutzereinstellungen am 2008 Terminalserver bleiben nur bedingt erhalten

Recommended Posts

Hallo,

 

im Moment stehe ich vor einer interssanten Aufgabe bei der ich nicht wirklich weiter komme...

 

Wir haben zwei 2008 SP2 (kein R2) Terminalserver in einer separaten OU mit servergespeicherten Profilen.

 

Soweit geht auch alles. GP wird gezogen und das mit den Profilen geht auch soweit bis auf einige Einstellungen der User in den Programmen wie z.B. Adober Reader 9.x.

 

Wenn hier ein User Einstellungen in der Werkzeugleiste macht bleiben die manchmal sogar wärend der Sitzung nicht erhalten. User schließt den Reader macht in wieder auf und die Symbole sind weg.

 

Oder benutzerbezogene Einstellungen für den Explorer bleiben auch nicht erhalten. Wenn hier Felder hinzugefügt oder Abstände eingestellt werden sind die beim nächsten Anmelden am System wieder weg.

 

Die NTUSER.DAT liegt ja im Benutzerprpofil und wenn ich mir bei einem angemeldeten Benutzer den HKCU ansehen finde ich sogar Ansichten die für den Adober Reader gespeichert wurden.

 

Hört sich vielleicht etwas pingelig an aber mein Chef meint das soll dich bitte alles gespeichert werden....ja und ich suche und suche...habs schon mit Berechtigungen probiert, User zum Hauptbenutzer aber bis jetzt soweit kein Erfolg.

Share this post


Link to post

Dann würde ich das (nach einem Test) umstellen und mir gleichzeitig Ordnerumleitung anschauen (sonst wirst du in neue Probleme laufen).

Share this post


Link to post

Sorry habe da oben Müll geschrieben, die User haben an jedem System lokale Profile. Außer für die Terminaldienste da wird das Profil für die Terminaldienste verwendet das im AD hinterlegt werden kann.

 

Also keine servergespeicherten Profile.

Share this post


Link to post

Hast Du schon ein neues Benutzerprofil für einen TS-User erstellt? Welche genaue Version vom Reader ist installiert? Welche Sicherheitssoftware ist installiert?

Share this post


Link to post

Bei einem neu angelegten Profil geht es mit den Adobe Reader. Schreibt der bei Berechtigungsänderungen keine neuen Einträge in die NTUSER.dat :confused:

 

Beim Explorer gehts leider nicht habe mal 2 Felder hinzu genommen die waren bein nächsten Anmelden wieder auf Voreinstellungen...:suspect:

Share this post


Link to post
Bei einem neu angelegten Profil geht es mit den Adobe Reader.

 

Ein Teilerfolg.

 

Beim Explorer gehts leider nicht habe mal 2 Felder hinzu genommen die waren bein nächsten Anmelden wieder auf Voreinstellungen...:suspect:

 

Kannst Du die beiden Einstellungen nicht per GPP einstellen?

Share this post


Link to post

Das will je jeder User anders haben, leider ist das das Problem.

 

Der eine will die Feldbreite der andere Felder dazu und trallala. Wie es halt so immer ist. Ich finde das ist Meckern auf hohem Niveau aber :jau: wer es haben möchte.

 

Was ist GPP???

Share this post


Link to post

Aha sehe ich mir mal an...vielleicht geht es ja.

 

Was mir eben zum Beispiel aufgefallen ist...hab nen Testuser Homer Simpson erstellt und mit Adobe gehts...ok....aber....Word zum Beispiel...in Word 2007 auf dem Terminalserver erstellt man sich oben ICONS in der Leiste wie Schnelldrucksymbol und Seitenansicht etc.

 

Beim nächsten Anmelden sind die wieder weg. :confused: Also ich sehe mir GPP mal an aber das sind doch eher Berechtigungsprobleme oder anderweitige Einstellungen die nicht passen?

Share this post


Link to post
aber....Word zum Beispiel...in Word 2007 auf dem Terminalserver erstellt man sich oben ICONS in der Leiste wie Schnelldrucksymbol und Seitenansicht etc.

 

Beim nächsten Anmelden sind die wieder weg. :confused:

 

Wird das Profil beim abmelden weggeschrieben und lokal wieder gelöscht? Wenn ja, dann könnte es sein dass MS die Einstellungen in einen Pfad wegschreibt der nicht mit dem Profil weggeschrieben wird.

 

Also ich sehe mir GPP mal an aber das sind doch eher Berechtigungsprobleme oder anderweitige Einstellungen die nicht passen?

 

Ich tippe auf Profilspezifische Einstellungen.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...