Jump to content
Sign in to follow this  
DJ-Silver

Clients sollen nur auf eine Website zugreifen können

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

in einem Netzwerk SBS2003 mit 20 Clients sollen alle Clients ins Internet können, aber nur auf ein Markler Protal zugreifen können. Alles andere soll gesperrt sein.

 

Es gibt einen PC, der ist zwar im Netzwerk, aber nicht in der Domäne, der soll ins internet full access haben.

 

Wir haben hier einen Router R3000 von bintec, dies sollte die Stateful inspection eigentlich können, leider bekomme ich dies nicht zum laufen, daher meine frage gibt es eine Software oder mit Boardmitteln eine Möglichkeit an den Clients selber den zugriff zu regulieren?

 

 

hat jemand eine idee?

 

Sven

Share this post


Link to post

Hi,

für mich bieten sich da GPO's an.

Da kannst du für den IE erlaubte Webseiten zentral definieren.

 

Kann grad nicht nachschauen aber der Pfad sollte dieser hier

 

Benutzerkonfiguration/Windows-Einstellungen/InternetExplorer-Wartung/Sicherheit/Sicherheitszonen und Inhaltsfilter/Inhaltsfilter

 

sein.

Share this post


Link to post

Hallo demented Clown,

 

die Idee hatte ich auch schon,

 

jedoch frage ich mich wie ich das komplette internet sperren soll und nur eine Website freigeben kann? eine website freigeben ist kein Problem, aber wo sperre ich alle andere? Gesperrt wird ja nur was im Filter steht.

Share this post


Link to post

Hallo.

 

daher meine frage gibt es eine Software

 

Das ist eine typische Proxy Aufgabe, oder direkt an der HW-Firewall wenn ein Content Filter integriert ist.

 

oder mit Boardmitteln eine Möglichkeit an den Clients selber den zugriff zu regulieren

 

eher NEIN

 

 

LG Günther

Share this post


Link to post

Der Thread ist zwar schon ein paar Tage älter, aber ich schreib trozdem mal was dazu.

 

Wie GuentherH schon geschrieben hatt ist das eigentlich eine typische Proxy aufgabe.

 

Als alternative sollte die r3000 die ihr habt auch einen Cobion Content Filter zur Contentfilterung unterstützen.

 

Der düfte glaube ich unter local services -> Webfilter zu finden sein (Ist aus dem Kopf, da ich derzeit keine rxxxx mehr im einsatz habe).

 

Was die Kosten dafür angeht und ob es das ist was ihr sucht müsst ihr natürlich selbst entscheiden. Einmalig sollte man auch einen 30 Tage Testkey aktivieren können.

 

Gruß Rajin.

Share this post


Link to post

Hallo,

 

es geht natürlich auch an jedem Clienten. Unter Internetoptionen-Inhalte kannst du sperren oder freigeben.

Bis Internet Explorer 6 funktionierte auch die noaccess.rat Variante.

 

Aber auf das der richtige Weg ist?

 

Gruss,

 

Christian

Share this post


Link to post

Hallo,

 

alternativ könnte man auch auf ein ganz einfaches Hilfsmittel zurückgreifen. Keinen DNS konfigurieren und die eine Internetseite in die Hosts eintragen.

 

Gruß,

 

Norbert

Share this post


Link to post
Hallo,

 

alternativ könnte man auch auf ein ganz einfaches Hilfsmittel zurückgreifen. Keinen DNS konfigurieren und die eine Internetseite in die Hosts eintragen.

 

In einem SBS Netzwerk ohne DNS an den Clients zu arbeiten? Oder meintest du was anderes? ;)

 

Bye

Norbert

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...