Jump to content

SMB Freigabe unter Mac OSX langsam


Sasch
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hi

 

Ich habe daheim ein Netzwerk mit 3 Macs (Snow Leopard) . Als Server habe ich einen Win2008R2. Seid ich den Windows Server in Betrieb habe ist die Performance extreme langsam. Auch der Zugriff dauert relativ lange wenn die Macs auf eine Freigabe auf dem Server zugreifen. Hatte vorher ein NAS von Intel SS4200 - da ging es um einiges schneller.

Habe es auch schon mit NFS Freigaben getestet. Ist auch nicht schneller.

Hat da jemand ein paar tips wie man die Performance bei den Freigaben etwas beschleunigen kann. Mit Windows7 gibt es übrigends keine Probleme.

Link to post

Genau das gleiche Problem habe ich auch! Würde mich auch interessieren, ob einer eine Idee bzw. Lösung für dieses Verhalten hat.

 

Ein Bekannter von mir meinte, daß ich auf dem Server ein MAC-freundliches Protokoll installieren soll, nur weiß ich nicht mehr welches!

 

Irgendeiner Erfahrungen damit?

Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...