Jump to content
Sign in to follow this  
najaleon

SBS2003 SP2 und Iphone Synchronisation klappt nicht

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

 

ich bin langsam aber ganz sicher am verzweifeln, denn ich kriege es nicht hin, mein Iphone mit dem Exchange, der auf einem SBS2003 SP2 läuft, zu synchronisieren. Ich rede nicht von IMAP, das läuft, sondern über die direkte Exchange Synchronisation, die es ja sei OS 2.0 beim IPhone gibt.

 

Der Exchnage hat SP2, SBS2003 wie schon erwähnt auch.

 

Ich habe unednlich viele Howtos und diverse andere Seiten über Google gefunden und alles befolgt, nur gibt es auch immer widersprüchliche Aussagen.

 

Hier mal eine Auflistung, was ich alles gemacht bzw. probiert habe:

 

- Im Exchange Systemmanager die Formularbasierte Anmeldung deaktiviert

- Im IIS das virtuelle Verzeichnis Exchange in eine Datei gespeichert und als neues virtuelles Verzeichnis unter dem Namen exchange-oma erstellt

- Dort als Authentifizierung nur Integrierte Windows und Standard Authentifizierung angehakt

- SSL deaktivert

- Das virtuelle Verzeichnis auf \\.\BackOfficeStorage\meinedomain.com\MBX eingestellt

- Eine Anwendung im virtuellen Verzeichnis exchange-oma erstellt und dort die MasSync.dll (aus dem /exchsrv/bin Verzeichnis) hinzugefügt

- In der Registry unter HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\MasSync\Parameters einen neuen Zeichenfolgenwert erstellt: Name ExchangeVDir, Wert /exchange-oma

- Alle Dienste neu gestartet

 

Dennoch kriegt mein IPhone keine Verbindung zum Exchange

 

OWA funktioniert ohne Probleme!

 

Wo liegt der Fehler? Hab ich noch was vergessen?

 

Die Einstellung am IPhone kann es nicht sein, da habe ich auch alle Varianten getestet, sprich mit Domian und Benutzernamen, ohne Domain, dafür als Benutzername domain/benutzername usw.! Alles ohne Erfolg. Ich habe auch das Root-Zertifikat auf dem Iphone drauf, daran kann es denk ich mal auch nicht liegen, obwohl ich erstmal alles ohne SSL machen will.

 

Auch wenn dieses Thema oft behandelt wurde, ich hab nix gefunden, was mir helfen konnte. Vielleicht weiß einer noch Rat, ich wäre sehr Dankbar dafür, weil ich schon seit Tagen alles probiere und ich es nicht hinbekomme.

Share this post


Link to post

Hi,

 

was möchtest du mit OMA? Fürs IPhone brauchst du Microsoft Server Activesync.

 

Was kommt denn wenn du auf http(s)://server/microsoft-server-activesync gehst?

Share this post


Link to post
Hi,

 

was möchtest du mit OMA? Fürs IPhone brauchst du Microsoft Server Activesync.

 

Was kommt denn wenn du auf http(s)://server/microsoft-server-activesync gehst?

 

Möchte er nicht. Nur das Verzeichnis heißt halt so. Schau dir den entsprechenden KB Artikel doch an. ;)

 

Bye

Norbert

 

PS: Active Sync funktioniert auch mit aktivierter FBA (nur, weil irgendwie immer behauptet wird es geht nicht).

Share this post


Link to post
Möchte er nicht. Nur das Verzeichnis heißt halt so. Schau dir den entsprechenden KB Artikel doch an. ;)

 

Bye

Norbert

 

PS: Active Sync funktioniert auch mit aktivierter FBA (nur, weil irgendwie immer behauptet wird es geht nicht).

 

Welchen KB Artikel meinst du? Diesen hier? Exchange ActiveSync and Outlook Mobile Access errors occur when SSL or forms-based authentication is required for Exchange Server 2003

 

Diesen bin ich schon durchgegangen, hat aber nicht zum Erfolg geführt.

Share this post


Link to post

 

Ja den meinte ich. Und ich sprach ja mit unserer Testperson. ;)

 

Diesen bin ich schon durchgegangen, hat aber nicht zum Erfolg geführt.

 

Du hast berücksichtigt, dass das beim SBS per Wizard zu erledigen ist?

Eigentlich sollte das von Anfang an funktionieren. Steht vor dem SBS nur der Router, oder eine Firewall?

https://www.testexchangeconnectivity.com/ sagt was?

 

 

Bye

Norbert

Share this post


Link to post

Hi,

 

mal ne kurze Zwischenfrage:

 

Funktioniert der externe Zugriff (von zu Hause, Unterwegs ) auf OWA des Exchange ?

Share this post


Link to post
Möchte er nicht. Nur das Verzeichnis heißt halt so. Schau dir den entsprechenden KB Artikel doch an. ;)

 

Okay, Artikel angesehen, ziehe meine Aussage zum OMA zurück :)

Share this post


Link to post
Du hast berücksichtigt, dass das beim SBS per Wizard zu erledigen ist?

Eigentlich sollte das von Anfang an funktionieren.

Genau, beim SBS sind diese Punkte schon vorkonfiguriert und funktionieren auch mit eingeschalteter formularbasierter Authentifizierung. Man muss eben einmal den SBS Internetverbindungsassistenten durchlaufen lassen und Exchange OMA zulassen (vorausgesetzt, dass TCP 443 zum Server durchgeleitet wird) ...

Share this post


Link to post

Du hast berücksichtigt, dass das beim SBS per Wizard zu erledigen ist?

Eigentlich sollte das von Anfang an funktionieren. Steht vor dem SBS nur der Router, oder eine Firewall?

https://www.testexchangeconnectivity.com/ sagt was?

 

Bye

Norbert

 

Den Wizard habe ich nochmal durchlaufen lassen, ohne Erfolg.

 

Ich habe den ActiveSync test durchlaufen, folgende Ergebnisse bzw. Fehler:

- Attempting to resolve the host name autodiscover.meinedomain.com in DNS.

The Host could not be resolved. IST DAS WICHTIG?

 

Attempting to locate SRV record _autodiscover._tcp.meinedomain.com in DNS. The Autodiscover SRV record wasn't found in DNS. AUCH WICHTIG??

 

 

 

Hi,

 

mal ne kurze Zwischenfrage:

 

Funktioniert der externe Zugriff (von zu Hause, Unterwegs ) auf OWA des Exchange ?

 

JA

 

Genau, beim SBS sind diese Punkte schon vorkonfiguriert und funktionieren auch mit eingeschalteter formularbasierter Authentifizierung. Man muss eben einmal den SBS Internetverbindungsassistenten durchlaufen lassen und Exchange OMA zulassen (vorausgesetzt, dass TCP 443 zum Server durchgeleitet wird) ...

 

Port 443 wird zum Server durchgeleitet, wobei ich das ganze erstmal ohne SSL testen will!

Share this post


Link to post

Öhm, Du willst es von aussen ohne SSL testen und leitest den TCP 443 nach innen ? Im SBS ist eigentlich alles schon vorkonfiguriert. Warum hast Du trotzdem die oben beschriebenen Einträge im IIS gemacht bzw. überhaupt machen können ?

Share this post


Link to post

OWA läuft über SSL, deswegen wird Port 443 nach innen geleitet.

 

Ich hab diesen SBS von einem anderen Admin übernommen, keine Ahnung, was er alles umgestellt hatte.

 

Die Einträge hab ich deswegen gemacht, weil es einfach nicht funktioniert, auch wenn alles vorkonfiguriert ist bzw. war!

Share this post


Link to post
Den Wizard habe ich nochmal durchlaufen lassen, ohne Erfolg.

 

Ich habe den ActiveSync test durchlaufen, folgende Ergebnisse bzw. Fehler:

- Attempting to resolve the host name autodiscover.meinedomain.com in DNS.

The Host could not be resolved. IST DAS WICHTIG?

 

Attempting to locate SRV record _autodiscover._tcp.meinedomain.com in DNS. The Autodiscover SRV record wasn't found in DNS. AUCH WICHTIG??

 

 

 

 

Meinen Beitrag überlesen? Egal, hier nochmal ;-)

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...