Jump to content
Sign in to follow this  
defcon3

Windows XP klaut meiner neuen HDD 32 GB

Recommended Posts

Hi Leute,

 

es wurde reif für eine neuen Platte, daher habe ich mir eine schöne Maxtor gegönnt. IDE, 8 MB Cache, 160 GB.... das passt :)

 

Aber: das BIOS erkennt die Platte richtig und gibt auch die richtige Grösse an... sogar mehr: 161,3 GB; Windows dagegen meint aber, dass die HDD nur 128 GB gross ist. Ist irgendwie 128 GB die maximal von Windows verwaltbare Grösse und muss ich daher die HDD partitionieren? Oder ist das vielleicht ein Treiber- Problem, da der eigene MS Treiber verwendet wird?

 

Freue mich auf Eure Hilfe und sage schon mal Danke! :)

 

Grüsse

 

defcon3

Share this post


Link to post

Meine 120 Gig platte zeigt in Windows auch nur 111 Gig an.

 

Klicke mal mit der rechten Maustaste auf die Platte und dann auf Eigenschaften. Schau da mal was dir als Kapazität angezeigt wird.

 

XP kann auch Platten die größerer als 160GB verwalten...

 

Gruss

Readdy

Share this post


Link to post

ich hab hier 8x Western Digital 80 GB 7200rpm 8MB Cache an einem "RocketRAID 454" von Highpoint im RAID 10 und Windows 2000 Professional sagt mir das ich jetzt noch 286 GB von 310 GB frei habe also ich glaub nicht das das an Windows liegt!

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...