Jump to content
Sign in to follow this  
ag1

Videokonferenz und Netzsicherheit...

Recommended Posts

Hallo,

 

hab mal eine Frage zu Videokonferenzsystemen und der Netzwerksicherheit:

 

Bei einem neuen Kunden läuft ein Lancom 1711. Dahinter zwei Server, die Clients und ein Polycom-Videokonferenzsystem. Auf dem Lancom werden nur die beiden benötigten Ports 1503 und 1720 auf die IP des Polycom-Systems weitergeleitet.

Jetzt kam die Frage, ob durch die Ports große Sicherheitslücken geöffnet wurden.

 

Dazu meine Frage: Hat hier jemand Erfahrungen und Tipps dazu? Ist es möglich das Netz, falls nötig, relativ einfach abzusichern?

 

Ich würde mich über Antworten freuen!

 

 

Grüße

ag1

Share this post


Link to post

Moin,

 

durch "Ports" werden nirgends "Sicherheitslücken geöffnet". Sicherheitsprobleme entstehen durch Applikationen oder Dienste, die Manipulation zulassen. Nicht durch Ports.

 

Und nein, allgemein gesprochen, ist es nicht einfach (auch nicht relativ), ein Netz abzusichern. Ich denke, du willst dich ein wenig mit Sicherheitsgrundlagen befassen.

 

Gruß, Nils

Share this post


Link to post
Hallo,

 

hab mal eine Frage zu Videokonferenzsystemen und der Netzwerksicherheit:

 

Bei einem neuen Kunden läuft ein Lancom 1711. Dahinter zwei Server, die Clients und ein Polycom-System. Auf dem Lancom werden nur die beiden benötigten Ports 1503 und 1720 auf die IP des Polycom-Systems weitergeleitet.

Jetzt kam die Frage, ob durch die Ports große Sicherheitslücken geöffnet wurden.

 

Dazu meine Frage: Hat hier jemand Erfahrungen und Tipps dazu? Ist es möglich das Netz, falls nötig, relativ einfach abzusichern?

 

Ich würde mich über Antworten freuen!

 

 

Grüße

ag1

 

 

Wie ist es ausgegangen? Was hast du gemacht?

Edited by XP-Fan
werbung entfernt

Share this post


Link to post

Wir hatten vor einigen Monaten die selbe Problematik und wir haben sie via Hardware gelöst: Die Polycom-VC-Kiste wird vom Netzstrom getrennt wenn sie nicht benutzt wird. Dieser manuelle Benutzereingriff schien uns praktikabel, verhältnismäßig und sicher.

Software-Lösungen (Gateway-Gatekeeper mit GNU-Software) haben wir wegen der hohen Komplexität negativ entschieden.

 

Wichtig: automatische Rufannahme UNBEDINGT deaktivieren!

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...