Jump to content

VCP4 Prüfung am 23.4. Wer hat aktuelle Erfahrungswerte?


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hoi, ich habe in 3 Tagen die VCP4 Prüfung und lerne darauf wie ein Engel. Es scheint deutlich schwerer sein als die MS Prüfungen waren (und davon habe ich einige...) und möchte daher wissen ob unter euch jemand bereits die VCP 4 im Jahr 2010 gemacht hat? Wie ist es gelaufen? Waren die Fragen Testking-Ähnlich?

 

Ausserdem, hat emand bereits Erfahrungen mit Win7 Prüfungen? Sind sie empfehlenswert oder nützlich zu machen?

Link to post

Hi,

 

ich hatte die Prüfung Ende letzten Jahres gemacht (November). Prüfung war recht OK mit der entsprechenden Vorbereitung. Wenn Du allerdings eben erst den Kurs hattest und zuvor nichts bisher mit ESX zu tun hattest finde ich es recht hart.

Für meine erste ESX Prüfung (Version 3.5) hatte ich ca. 6 bis 7 Wochen gebüffelt. Hab so ziemlich jede PDF gelesen. Und das ist eine Menge... :p

 

Hat mir aber auch recht viel geholfen und gebracht. Vorallem über den Tellerrand schauen...

 

Zur Prüfungsvorbereitung habe ich die Testfragen von der VMware Seite genommen (Im Learning Center zu finden), des Weiteren habe ich mit diesen Fragen hier die "Zahlen Facts" geübt (sind keine Dumps ;)).

 

Was Du Dir auf alle Fälle besorgen solltest ist die vsphere4-card. Ist sehr hilfreich und das meiste solltest Du auch für die Prüfung wissen.

 

Und an sonsten das Übliche, Lab aufbauen und üben, üben, üben....

 

Ich hoffe ich konnte helfen.

 

Grüße

 

P.S.: Ob die Fragen mit Testking ähnlich sind, k.A. Mit den oben genannten Tipps solltest Du Dich sehr gut vorbereiten können.

Link to post
  • 2 weeks later...

Danke für eure Antworten. Sorry fürs Ansprechen von Dumps... ;)

 

Die Prüfung war hart (85 Fragen) aber mit viel Erfahrung, Übung und Lernen machbar. Ich hatte 85% und war relativ schnell durch.

 

Ich hatte Anfang Februar den Vmware FastTrack Kurs vom Arbeitgeber finanziert bekommen (fast 5000 Euro...) und war damit auf die Prüfung zugelassen.

 

Die Prüfungen sind seit 2010 deutlich umfangreicher! Der Fragepool ist jetzt bei ca 600 Fragen und es kommen täglich welche hinzu! Also am besten extrem viel rumklicken und am ALLES merken!

 

Beispielfragen:

- Wie viele Buchstaben kann der Name eines vApp´s haben...

- Welche Optionen sind bei HA im Fenster XY wählbar...

Die spinnen bei vmware... :) Aber dadurch hat diese Zertifizierung einen deutlich höheren Wert!

Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...