Jump to content
Sign in to follow this  
RobDust

Proflzugriff unter Windpows 2008 Terminalserver

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe im ersten Schritt ein User Profil C:\Users\userxxx komplett nach meinen Wünschen eingerichtet.

dann im zweiten Schritt habe ich bei unserem Windows 2008 Terminalserver das profil C:\Users\Default gelöscht...

und dann das userxxx in Default umbenannt...

Das hat Anfangs ganz gut geklappt... die User die sich angemeldet haben hatten die selben Einstellungen wie der userxxx... aber jetzt wenn sich einer anmeldet wird nur noch ein Ordner namens: C:\Users\Temp erstellt. und nach der Anmeldung ist er weg. D.h. alle persönlichen Daten auf dem Desktop etc. sind auch weg. Jeder User wird dann irgendwie zu C:\Users\Temp bei der anmeldung. was ist hier los?

Share this post


Link to post
Hallo,

 

ich habe im ersten Schritt ein User Profil C:\Users\userxxx komplett nach meinen Wünschen eingerichtet.

dann im zweiten Schritt habe ich bei unserem Windows 2008 Terminalserver das profil C:\Users\Default gelöscht...

und dann das userxxx in Default umbenannt...

Das hat Anfangs ganz gut geklappt... die User die sich angemeldet haben hatten die selben Einstellungen wie der userxxx... aber jetzt wenn sich einer anmeldet wird nur noch ein Ordner namens: C:\Users\Temp erstellt. und nach der Anmeldung ist er weg. D.h. alle persönlichen Daten auf dem Desktop etc. sind auch weg. Jeder User wird dann irgendwie zu C:\Users\Temp bei der anmeldung. was ist hier los?

 

Hallo!

 

Es scheint, daß das von dir angelegte Profil nicht mehr gezogen wird und stattdessen ein temporäres geladen und dann auch wieder gelöscht wird.

 

Eine Möglichkeit wäre, das Default Profile direkt zu bearbeiten und nicht auszutauschen (bzw. zu löschen ;))

 

BTW: Netzwerkprobleme ausgeschlossen (DNS, Clienteinstellungen, GPO)

 

Gruß

Edited by Gabriel70
Nachtrag

Share this post


Link to post

Hallöchen,

 

mal geschaut ob der Ordner die Recht hat von deinen TS Benutzern geschrieben zu werden?

Manchmal liegt es an den kleinsten Sachen...

Share this post


Link to post

Rechte ja alles ok. Ich krieg da ne Fehlermeldung:

1) Event ID 1515: Windows has backed up this user profile. Windows

will automatically try to use the backup profile the next time

this user logs on.

Share this post


Link to post

thx @p.domb

das ging genau in die Richtige Richtung :-)

hab das mal gegoogelt und Terminalserver mit eingegeben... tatsächlich bin ich nicht der Einzige der das Problem hat.

Hier die Lösung aus einem Englischem Forum:

 

As I stated before, "ProfilesList" did not have my new user

in it. So I got cleaver (a weasel word for "desperate") and

found where "ProfilesList" had created a key for TEMP and

renamed TEMP's "ProfileImagePath" to my actual (new) user's name.

When the user logged out, the entire key with my modification

in it got erased. Rats.

 

Then I logged back in with my new user and checked "ProfilesList"

again. There he was back as TEMP and "ProfileImagePath" =

C:\Users\TEMP. But this time I had an interesting addition.

TEMP's key had a second idential key underneath it it, with a

".bak" at the end of the key name. So, I erased the ".bak" key

and again renamed TEMP's "ProfileImagePath" to my actual (new)

user's name (again).

 

 

hat tatsächlich geholfen :D und alles läuft wie es sein sollte :-)

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...