Jump to content
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  
Stephan Betken

Blackberry Enterprise Server Express

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich bin im Bereich BB noch "jungfrau" und habe daher gleich mal zwei Fragen:

1. Kann der BESX mit einem BB Router zusammenarbeiten? Also der BESx auf dem Exchange und der BB Router in der DMZ.

2. Kann der Blackberry die SMS in den Posteingang vom Outlook Syncen so wie der Exch2010 mit WinMobile 6?

 

Achja, ich hab mir schon ein Buch bestellt, aber das kommt erst morgen. Also erstmal keine weiteren Anfängerfragen ;)

 

Danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo,

ich bin im Bereich BB noch "jungfrau" und habe daher gleich mal zwei Fragen:

1. Kann der BESX mit einem BB Router zusammenarbeiten? Also der BESx auf dem Exchange und der BB Router in der DMZ.

2. Kann der Blackberry die SMS in den Posteingang vom Outlook Syncen so wie der Exch2010 mit WinMobile 6?

 

Achja, ich hab mir schon ein Buch bestellt, aber das kommt erst morgen. Also erstmal keine weiteren Anfängerfragen ;)

 

Danke!

 

zu 1: habe in einem anderen Forum dazu mal einen Bericht gelesen, dass es gehen sollte. Habs aber nicht verifiziert

 

zu 2: nein! Per Default werden nicht mal die SMS synchronisiert --> Musst du unter PIM Sync in den IT Policys aktivieren

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

zu 2: nein! Per Default werden nicht mal die SMS synchronisiert --> Musst du unter PIM Sync in den IT Policys aktivieren

 

Ok, doch noch eine ****e Frage: Wenn er sie Synct, wohin denn?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ah ok. Dann bin ich jetzt im Bilde.

Danke!

 

Achja, könnte es sein, dass RIM SMS Sync als Features einführt in Zukunft?

 

mal sehen, bis jetzt war RIM nicht gerade mit offenen Ohren da für "Userwünsche". Gut ich bin dieser Beziehung auch etwas altmodisch: SMS ist für mich kein Geschäftskommunikationsweg ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, da hast du etwas recht. Aber manche Kunden z.B. haben kein Bärchen bzw. Mobile E-Mail. Wenn man denen dann schnell etwas zukommen lassen will, schriftlich, bietet sich SMS an...Aber Standard-Kommunikationsweg soll es nicht sein. Soweit stimme ich dir zu ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das SP2 für den BESx steht inzwischen bereit.

Ich musste dafür den Exchange auf Rollup 2 upgraden.

(Mit dem 4er lief die BESx 501 MAPI Verbindung nicht)

 

* Automatische Erkennung von Microsoft® Exchange Web Services

* Protokollierung mit BlackBerry Configuration Panel

* Integrierte Authentifizierung für BlackBerry MDS Connection Service

* Änderungen am Schema der BlackBerry Configuration Database

* Standardgruppen mit vorkonfigurierten Rollen

* Verbesserte Aktivierung und Prepopulation

* Verbesserte Protokollierung

* Verbesserte S/MIME-Verschlüsselung

* Verbesserte bei der SRP-Verbindung

* Verbesserte Synchronisierung des Inhalts von E-Mail-Nachrichten

* Verbesserter BlackBerry Administration Service

* Verbesserungen für BlackBerry Web Desktop Manager

* Verbesserung der Anwendung zur Einrichtung

* Sprachunterstützung für Portugiesisch (Brasilien), Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Japanisch und Spanisch

* Neue IT-Richtlinienregeln

* Neue Merkmale (Traits)

* Reduzierung der E/A-Last auf Festplatten

* RSA®-Authentifizierung für bestimmte Intranet-Seiten

* Single Sign On (Authentifizierung mit einmaliger Anmeldung)

* Unterstützung von Microsoft Active Directory mit Mandantenfähigkeit

* Support für das Zuweisen mehrerer IT-Policies für ein Smartphone

* Unterstützung für Microsoft® SQL

Server® 2008 R2

* Unterstützung für das Versenden zusätzlicher Inhalte zu Kalendereinträgen im ursprünglichen Datenpaket

* Unterstützung von anderen Webbrowsern (Windows® Internet Explorer® 7, Windows Internet Explorer 8, Mozilla® Firefox® 3.6, Safari 4 (auf Computern, mit Mac OS), Google Chrome™ ™ 4.0)

* Unterstützung von Windows

Server® 2008 R2

* Unterstützung des BlackBerry Enterprise Transporter

* BlackBerry Domain Search Unterstützung

 

 

 

Download: http://blackberry.com/go/serverdownloads

 

Release Notes: http://docs.blackberry.com/en/admin/deliverables/18807/BlackBerry_Enterprise_Server_Express_for_Microsoft_Exchange--1184416-0728025531-003-5.0.2-DE.pdf

 

 

[Quelle: ]BlackBerry Enterprise Server Express 5.0.2 (SP2) steht zum Download bereit | BESMgmt.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hoffe ich bin mit meiner Anfängerfrage hier richtig... =)

 

Ich habe für einen Kunden auf einem SBS 2008 den BlackBerry Enterprise Server Express installiert. Zum testen hab ich auch ein BlackBerry Gerät bekommen (ohne Karte).

 

Wie verhält sich das jetzt mit den Tarif Optionen (T-Mobile)? Kann ich mit meiner normalen SIM Karte (normaler Tarif, Datenoption web'n'walk) die Enterprise Aktivierung machen und den BESX nutzen?

Oder braucht man dazu eine der BlackBerry Optionen, wenn ja welche?

 

Danke für eure Hilfe!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  

×