Jump to content
Sign in to follow this  
mc_ht

festplatten action

Recommended Posts

he leutz,

hallo erstam, habe zwei pc´s mit je 2 maxtor fp. nun am ersten scheinbar fp crash(30GB original,anzeige 300GB) dvd-combo ausgebaut, funzt. fertig. zwei tage später nun folgendes: größe ok. bei anklicken zum öffnen kann nicht gelesen werden, will formatieren, aktive fp, fehler frei, mit acronis disk partition manager ist nen kreuz auf der platte. windows sagt alles ok.

grrrr. fat 32, windows xp.mit get data back, alle daten ok, liegen da so und wo sie sollen?? könnt sie 100%tig wieder herrstellen, fixmbr nützt nichts. also datensystem ok, kennung defekt.oder?

 

2 ter pc, das gleiche mit der zweiten. beide secondary master und maxtor. diese 40GB.

 

hab beide hier auf derr arbeit angeschlossen, grrr das selbe!!!!

 

gibts nen neuen virus???

Share this post


Link to post

chkdsk /f

sieht normal aus 29....byte

6....byte free etc etc etc

chkdsk /r konnt ich noch net ausführen, gerade ein kunde am start. aber was heist /f und /r?

Share this post


Link to post

Chkdsk X: /f = Fehlerbehebung auf dem Datenträger

Chkdsk X: /r = Fehlerhafte Sektoren werden gefunden und lesbare Daten wiederhergestellt (eingeschränktes /f)

Oder du gibst einfach Chkdsk /? ein, dann bekommste alle möglichen Parameter.

Share this post


Link to post

chkdsk /f hat bei der 30er gefunzt!!!

unter 98, hab den test pc dann hochgefahren weil das andere ja ne ntfs ist und da gings wieder net mehr.

jetzt sagt er unter xp :

chkdsk d:/f -> Raw laufwerk funzt net???

die ntfs hat einige fehler und ein nicht genauer spezifisher fehler

 

sieht net gut aus so. aber das system müste laut get data back noch funzen.

mannoo die platten sind erst nen paar tage alt....

 

Nur was passiert bei dem befehl, was für fehler behebt er, wie kann das kommen.

hab nen film gerendert und bin weg gefahren.auto shut down. bin nächsten tag wieder gekommen und da der pc wieder an (neustart?) und da war das malör gro?. doch nen viriije?

Share this post


Link to post

es liegt auch auf keine fall ein defekt vor. sie sind nur nicht erkenn bar. wären da net so heikle daten drauf würd ich ja einfach formatzieren aber, wie murphy schon sagt, natürlich sind die unwichtigen in ordung.

hab mir jetzt schon mal ne 400 western digital hingelegt, im härte fall muss ich die daten einzeln auslesen und auf der anderen speichern, aber das kann doch nicht sein. vorallem wenn es unetr 98 mit der einen schon gefunzt hat.!!!!

Share this post


Link to post

hab gerade in einem anderen board erfahren, das es vielen leuten so geht. und hab da auch folgendes an lösungen:

 

->

OK Leute, versucht es mal damit:

 

Ursache war bei mir ein kaputter Bootsektor. Unter Dos 7 war die Partition noch lesbar (aber Namen halt nur 8.3), unter W2k und XP nur angeblich RAW (was nix anderes heisst, als dass Win zu b***d ist, die gefundene Formatierung zu interpretieren)

 

Lösung 1: Powerquest Lost&Found 1.06 (das Produkt ist eingestellt, aber noch per Google leicht zu finden). Läuft ewig (ca. 8 Tage für 50 GB), aber findet jedes Fitzelchen Daten, falls die Systembereiche tatsächlich kaputt sind (Boot, FATs, Root). Ist meist nicht nötig.

 

Lösung 2: Diskpatch von DIY DataRecovery. Soll angeblich den kaputten Bootsektor reparieren und schien bei mir auch zu funktionieren, ist in der Download-Variante aber read-only (da war ich zu geizig ;-). Der Programmierer der Oberfläche gehört erschlagen, aber von Datenstrukturen versteht er was.

 

Lösung 3: Hat es dann gebracht. Mit einem Standard-Diskeditor (bei mir tuts der alte Norton DE) findet man kurz hinter dem eigentlichen -kaputten- Bootsektor eine Sicherungskopie (das is' halt so bei FAT32). Bei mir hats geholfen, den ganz simpel über den ersten Bootsektor rüberzukopieren (oder hilfsweise zumindest die ersten Teile mit Infos zum Plattenformat) und flupps, nach 2 Sekungen waren die ganzen 50 Gig wieder da. Es geht doch nichts über Handarbeit.

 

Viel Glück!

<-

 

nur wie soll ich lösung 3 anstellen?? kann da jemand helfen??

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...