Jump to content
Sign in to follow this  
TomZe

Umbenennen von geöffneten Dateien?

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

nach langen Lesephasen muss ich mich mal wieder mit einem Ticket melden...

 

UMGEBUNG:

Windows-Betriebssysteme 2KSp4 bis XPSP3, dazu Windows 2000 Server, User ist Administrator.

 

HINTERGUND:

Ein Softwareentwickler hat mich heute mit einem Kommentar geärgert. Er sagte, mit meinen Server stimme etwas nicht, da ich geöffnete Dateien umbenennen kann. Er hat eine Software entwickelt (VB6), die wir einsetzen. Das Programm ist übersichtlich: eine Exe-Datei, die geöffnet ist, eine DLL dazu und zwei, drei Konfigurationsdateien .ini mit Parametern, die beim Start der Exe ausgelesen werden.

 

PROBLEM: Ich kann wohl Dateien umbenennen/löschen, die WIndows in den Speicher geladen hat. Das funktioniert mit dem einfachen notepad.exe und auch mit umfangreicheren Programmen wie winword.exe.

 

FRAGE: Kennt jemand eine Regelung dafür? Da gibts doch etwas von wegen und dynamisch und statisch gelinkten DLLs? Wann ist denn eine Datei exclusiv gesperrt?

 

Tom

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...