Jump to content

unter anderer Adresse versenden


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Guten Morgen an Alle,

 

habe das Forum durchsucht...leider ohne Erfolg.

Folgendes Problem in der Umgebung W2k3 SBS Excha Office2003.

Es gibt 2 Gesellschaften die xy.de und die zz.de

Unsere Emails werden über pop-connector(SBS) beim Provider abgeholt

Die ExchangeUser sind Mitglied der Domain xy.de und ich möchte jetzt dem User ermöglichen über Outlook im VON-Feld eine andere Adresse einzutragen (z.B. info@zz.de)

Die zz.de ist nur bei unserem Provider registriert, es gibt keine Postfächer nur eine Weiterleitung auf NameUser@xy.de

Jetzt soll der User ein Rundmail an die Kunden schicken aber in der mail soll im VON Feld die Adresse info@zz.de stehen.

Ich habe schon einen Outlook Kontakt erstellt und im VON Feld eingetragen.

Jetzt bekommen ich eine Meldung:

Ihre Nachricht hat einige oder alle Empfänger nicht erreicht.

 

Betreff: test

Gesendet am: 18.04.2008 11:02

 

Folgende Empfänger konnten nicht erreicht werden:

 

test@Test.de am 18.04.2008 11:02

Sie sind nicht berechtigt, Nachrichten an diesen Empfänger zu senden. Wenden Sie sich an den Systemadministrator.

MSEXCH:MSExchangeIS:/DC=local/DC=xy:Server

 

 

was kann ich machen...hänge total fest.

 

 

Danke im Voraus für Eure Hilfe

 

Sonnige Grüße

 

Julia

Link to comment
Hi,

 

jupp! Dem Sender fehlt die Berechtigung "Senden als".

 

EDIT "Sie sind nicht berechtigt, Nachrichten an diesen Empfänger zu senden" in Exchange Server alle Versionen

 

Gruß,

Nils

 

Tja Nils...nochmal Danke, aber es ist nicht so wie im KB beschrieben.

Es gibt ein Adresse beim Provider, diese heißt info@zz.de. Es existiert kein Postfach und kein Benutzer auf unserem Server mit dieser Adresse...weil unsere Domain heißt ja xy.de

Ich möchte ja nur im VON Feld einen anderen Namen eintragen mit einer anderen Domain.

z.B. wenn ich einen Outlookclient nehme, ohne Exchange Anbindung sondern mit nem pop Konto, dann kann ich z.B. im VON Feld bill.gates@ms.com reinschreiben. In der empfangenen Email steht dann

Von Bill.Gates@ms.com im Auftrag von Name@xy.de.

Geht das ganze nicht auch über Exchange???

 

Danke im Voraus

 

Julia

Link to comment

Hallo.

 

Kann ich dem Exchange/SBS 2003 denn generell die gleiche Absenderadresse drüberstülpen lassen? Ohne Eventsink?

 

Oder ist das so nicht beim Exchange/SBS vorgesehen?

 

Nein, das ist generell nicht so vorgesehen. Macht ja auch durchaus Sinn, das jeder Benutzer sein eigenes Postfach und E-Mail Adresse hat.

 

Ich kann mir nicht vorstellen, das es Sinn macht in einer Umgebung mit 100 Benutzern, dass sich diese alle mit dem gleichen Benutzernamen, dem gleichen Postfachnamen und der gleichen E-Mail Adresse anmelden bzw. senden ;)

 

LG Günther

Link to comment

Hy Günther,

 

nein, die sollen schon alle ihr eigenes Postfach haben und auch ihren eigenen Kalender etc. Intern können auch alle User eine eigene Emailadresse haben.

 

Nur nach außen hin nihct. Da sollen alle von z.B. support@schnulli-bulli.com kommen und somit auch ein zentrales Postfach gehen, damit alle Support-Mitarbeiter darauf Zugriff haben.

 

Macht das Sinnn? :)

 

Hasta luego

 

Roughneck

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...