Jump to content
Sign in to follow this  
eTroxx

Handwerkzeuge, nur was?

Recommended Posts

Guten Morgen, Mahlzeit oder wie auch immer *g*

 

Ich geh mal davon aus das mein jetztiges Thema OffTopic ist und ich richtig Poste!!

 

Ich möchte bei meinem großzügigen Arbeitgeber (Familienunternehmen) die Netzwerk

verkabelung neu büchsen. Verwenden werde ich Cat 7/600 mit nem 7,8 Durchmesser.

Nun möchte ich mir unter anderem auch ne Crimpzange anschaffen mit der ich auch

Cat7 (flexibles) problemlos "crimpen" kann. Nur WELCHE?!

Wär also über jeden Tipp (Marke,Preis,Lieferant) dankbar.

 

Hab da bisher null erfahrungen gemacht,

und wenn man sich so auf dem Werkzeugmarkt umschaut, erzählt da jeder einem was

anderes..

 

in diesem Sinne einen schönen bugfreien Tach.

 

dangscheee

 

eTroxx :cry:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Patchkabel würde ich auf alle Fälle auch fertig konfektioniert kaufen.

 

Lediglich die Dosen und dei Patchfelder würde ich selbst auflegen. Dafür brauchst du aber ein Auflegewerkzeug, das so um die 50,- € kostet, was nicht die Welt ist. Zudem solltest du dir anschliessend ein Messgerät leihen mit dem du die Qualität der aufgelegten Leitungen und Verbindungen prüfen kannst.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Zahni, zukauf möcht ich eben vermeiden.

 

Also noch zur Info, wir haben von dem Zeugs KM weise auf Lager, und sind da ziemlich

Fitt drin *g* Aber halt nicht beim Konfektionieren :(

Daher ist der Zukauf einfach nicht unbedingt meine Lösung, da ich "schnell" reagieren

möchte wenn ich was brauch.

 

Thx.

 

gruß eTroxx

 

----

 

So... Dr. Melzer war schneller als ich *g*

 

Wie oben beschrieben, was KABEL betrifft sind wir TopFit, schl. Handeln wir damit. Aber eben nur

mit den Leitungen. Techniker hab ich auch hier, die machen mir das dann auch wenn ich das will....

Aber bevor ich jetzt meine Kollegen damit beauftrage, wollt ich eben mal a bissi Forsten....

 

Ja 50Euro is ja kein Thema. Mit den Dosen ist auch schon durchdacht... Nur ab und an braucht man halt

nur mal ne Leitung so...seis für die Messe, oder eben fürs Lager... Mir würd da eigentlich auch ne Crimp

bis Cat 5e reichen.

 

Wie erwähnt wär hier ne Bezeichnung net schlecht oder gar nen Link...

Für ne Info über die Dosen wär ich auch offen...

 

Danke für Eure Hilfe.

 

grüzi ausm hohenloher Land *G*

 

eTroxx

Share this post


Link to post
Share on other sites

Crimpzange selbst kann ich dir leider auch nicht mit nem Markennamen weiterhelfen da ich es , nach möglichkeit weitestgehend vermeide irgendnen Stecker zur Crimpen.. man bekommts einfach ned so gut/schön hin wie die fertig konfektionierten..

 

bzgl. dem LSA Werkzeug (für die Dosen)

 

ich glaub da isses ziehmlich egal, ich hab mir für meine privaten Zwecke eine 3-4 € Zange von ebay geholt, die tut tadelos ihren Dienst.. hab auch schonmal nen Elektriker gesehen der die Dosen mit dem Stanley Messer "gepatcht" hat.. wie die Litze ihren Weg in die "Klammer" findet dürfte ihr ziehmlich egal sein.. :rolleyes: :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

trotzdem kann ne gute Zange (und vor allem gute Steckersysteme!) immer wieder hilfreich sein.

 

Das Ding muss auf alle ne Feder haben, gut in der Hand liegen und die Kraft gut übertragen. Denke das wars dann auchs chon wiede rmit den Anforderungen an das Ding

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...