Jump to content

Vista Bootmanager


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo Jungs!

 

Habe auf meinem Rechner auf der ersten Platte XP laufen und auf der zweiten Vista. Ursprünglich war nur XP installiert, Vista hat dann auf die XP-Partition seinen Bootmanager geschrieben. Jetzt möchte ich XP neu installieren, wodurch ja der Vista Bootmanager wieder durch den von XP überschrieben wird. Kann ich dann irgendwie wieder den Vista Bootmanager draufkriegen?

Unter XP konnte man mittels Wiederherstellungskonsole in die Startpartition die Bootinformationen neu schreiben lassen. Gibts sowas ähnliches auch für Vista, damit ich wieder auf Vista zugreifen kann, sobald XP neu installiert ist?

 

Vielen Dank im Voraus!

 

Grüße

DaniFilth

Link to comment

Hi.

 

Von der Vista-DVD booten und im Startbildschirm "Computer reparieren" (oder so ähnlich :wink2: ) auswählen. Er sucht und findet dann (hoffentlich) die vorhandene Vista-Installation und bietet in einem weiteren Fenster mehrere Möglichkeiten an.

Dort "Startup Repair" auswählen. Der Vista-Bootmanager wird repariert und das System startet Vista. Danach musst du dem Vista-Bootmanager nur noch beibringen, dass auch noch ein XP-System vorhanden ist. Dazu am besten "EasyBCD" einsetzen.

 

Damian

 

PS: werde wohl mal ein HowTo dazu schreiben. ;)

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...