Jump to content

DHCP Server - Konflikterkennungsversuche


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo Leutz,

 

ich bereite mich gerade auf die Prüfung 70-291 vor und lese folgende Frage im grünen MS-Press: (Seite 398)

 

2. Ihr DHCP Server stürzt ab und kann nicht wieder online gebracht werden. Ihre lezte Sicherung ist vier Tage alt. Wie kann der aktuelle Adressraum am besten beibehalten werden, ohne alle Firmencomputer neu zu starten?

 

a) Bereitstellen eines neuen DHCP-Servers mit demselben Adressraum und Erhöhen der Anzahl der Konfliktversuche auf 3

 

Das ist die richtige Antwort auf die Frage aber warum?

- Wieso wird die Anzahl der Konfliktversuche erhöt?

- was ist das?

- wie funktioniert das?

 

Wäre super, wenn mich jemand aufschlauen könnte.

 

DANKE!

Ultraschall

Link to post

Da der neue DHCP-Server keine Ahnung davon hat, welche Adressen der andere DHCP-Server zugewiesen hat und daher auch nicht weiss, ob jemand die zugewiesene Adresse schon hat, ermöglicht man ihm durch das Konfigurieren der Konflikterkennung, dass er Pingen kann (im Gegensatz zur clientseitigen Konflikterkennung, die einen "Gratuitous ARP" benutzt). Er pingt also die Adresse an, die er vergeben möchte und wenn jemand antwortet, dann vergibt er sie nicht ...

Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...