Jump to content
Sign in to follow this  
Kampfhase

Keine LAN/WLAN-Verbindung mehr möglich

Recommended Posts

Hallo,

 

bei einer Bekannten habe ich ein merkwürdiges Problem:

Mit Ihrem Laptop (Fujitsu Siemens) geht sie über eine Fritz!Box per WLAN ins Internet. Von jetzt auf gleich ist die Verbindung nicht mehr möglich, auch nicht per LAN. Der Router kann ausgeschlossen werden, da er von einem anderen Rechner genutzt wird , der noch ins Netz kommt.

 

Bisher geschehen:

- Verbindung per LAN: gescheitert

- WLAN-Karte (AVM PCIMCIA) neu installiert: gescheitert

- WLAN-USB-Stick getestet: gescheitert

- Ethernet-Karte neu installiert: gescheitert

- TCP/IP neu installiert: gescheitert

- Festplatte formatiert, Windows neu installiert: gescheitert

 

Selbstverständlich habe ich alle Einstellungen überprüft. IP-Adressen werden sauber vergeben, Internet-Optionen sind korrekt eingestellt, zur Zeit ist keine Firewall drauf, nur und ausschließlich Windows XP.

 

Kann mir da jemand helfen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

hmm..? Da du ja wohl schon so gut wie alle Software-Möglichkeiten versucht hast, würde ich sagen, dass die Hardware einen Defekt hat!

War der Rechner z.b. während eines Gewitters am Netz (also Strom) angeschlossen?

Hast du die Möglichkeit einen USB-WLAN-Adapter zu testen??

Share this post


Link to post
Share on other sites

An ein Hardware-Problem habe ich auch schon gedacht, aber da es LAN und WLAN gleichermaßen betrifft und der Rechner sonst anstandslos funktioniert, wüsste ich nicht, was defekt sein soll.

 

Gewitter war keins.

 

Einen USB-Adapter habe ich schon versucht (steht ja auch oben)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gewitter war keins.

Hmm..? das ist ein sehr interessanter fehler.... :confused:

 

Einen USB-Adapter habe ich schon versucht (steht ja auch oben)

Sorry, habe ich überlesen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Solange die DSL-LED auf ROT steht, hat das Teil keinen Connect zum DSL-Knoten.

Sowas sollte man als allererstes mal checken, manchmal hat sich tatsächlich die Leitung verschluckt und kann vom Call-Center "geresettet" werden (manchmal....)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Solange die DSL-LED auf ROT steht, hat das Teil keinen Connect zum DSL-Knoten.

Sowas sollte man als allererstes mal checken, manchmal hat sich tatsächlich die Leitung verschluckt und kann vom Call-Center "geresettet" werden (manchmal....)

stimmt, da ist ja noch die DSL-Leitung an sich!! ganz vergessen! :rolleyes:

 

Hat denn der Router eine IP vom Provider erhalten?? (sofern DSL überhaupt funzt)

 

Wenn's ein T-DSL (oder resale) ist: 0800-3302000 anrufen und denen sagen, die sollen mal einen Portreset durchführen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sorry, ich will ja nicht meckern, aber wie in meiner ursprünglichen Anfrage steht, kommt ein anderer Rechner online.

 

Was nicht funktioniert, ist die Verbindung vom Laptop zum Router, nicht vom Router zum DSLAM.

 

Ich freue mich ja über Hilfe, aber bitte lest doch vorher meinen Beitrag.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

Der Router kann ausgeschlossen werden, da er von einem anderen Rechner genutzt wird , der noch ins Netz kommt.

nö, kann er nicht. Es kann sehr wohl am Router legen. Nimm den Router 10min vom Strom und teste es dann nochmal.

 

MfG Schotte

Share this post


Link to post
Share on other sites

OK, in dem Wust überlesen - sorry.

 

Dann hast du was elementares an dem Lappi nicht genannt - AV-Scanner / Suite sollte wohl

ausscheiden da sogar nach neuer Installation der gleiche Fehler?

 

Kabel /Port hast du an der Box getauscht?

Welche Meldung kommt denn, gehst du mit dem Explorer ins Netz, bzw was ergibt ein Ping auf t-online.de zum Bleistift? (ipconfig /all ergibt was? und als Vergleich mit dem laufendem Rechner?)

Fehlermeldungen in der Ereignisanzeige?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ach so, habe ich ganz vergessen...

Der Router wurde schon neu gestartet, auf Werkseinstellungen gesetzt und neu konfiguriert.

Was noch aussteht, ist der Test des Laptop an einem anderen Router, kommt aber noch heute nacht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ach Urmel, das mit dem Überlesen kann schon mal passieren.

 

AV-Scanner/Firewall u.ä. sind nicht installiert

Kabel und Port auch schon getauscht

ping auf eine externe Adresse/URL klappt nicht, da ich nicht bis zum Router komme.

Im Ereignisprotokoll steht nichts Verwertbares

Share this post


Link to post
Share on other sites

ping auf eine externe Adresse/URL klappt nicht, da ich nicht bis zum Router komme.

deshalb sollst du ihn ja mal selber anpingen, intern.

 

MfG Schotte

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...