Jump to content

SQL-Srv-2000: Löschen von Datensätzen nicht möglich! Rechte?


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich habe mit meinem MS Access-Client Zugriff auf eine ODBC verknüpfte Tabelle, die sich in einer DB auf einem SQL2000 Server befindet...

 

Die Tabelle lässt sich Problemlos öffnen, jedoch kann ich keine Datensätze daraus löschen.

Es kommt die Meldung "Datensatz nicht gelöscht - Daten sind schreibgeschützt"? Was heisst jetzt genau Schreibgeschützt? Stimmen die Zugriffsrechte, nur wurde Systemseitig ein Schreibzugriff gesetzt? Wenn ja, warum? Oder kann ich den del Befehl nur als SQL-Command auf der Console einhacken? Möchte das bequem per Rechtsklick in meinem Access per "Datensatz löschen" machen. Habe eigentlich alle Rechte korrekt vergeben... Oder habe ich nur "read only" verknüpft? Kann man das irgendwo sehen?

 

Danke und Gruß

Mr.45er

Link to post

Jepp, war nicht definiert. Danke!! :o

 

Jetzt andere Frage: Ich habe über Access 2k die Tabelle einer DB verknüpft und möchte nun Daten aus einer Textdatei importieren. Die Datei ist spaltentechnisch analog zur DB aufgebaut. Die DB hat allerdings eine zusätzliche Spalte mit einem "Autowert" welcher als Primärschlüssel definiert ist. Wie bekomme ich jetzt die Daten der textdatei in die Tabelle der DB? Kann die wenn überhaupt nur in eine neue tbl einfügen!? :confused: Warum?

 

thx! :)

Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...