Jump to content
Sign in to follow this  
tsc

Andere GPO für Notebook mit domänen-User

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe foglende Frage:

Bei mir existiert ein Unser, der zum einen einen Festen PC hat und zum anderen ein Notebook.

 

Nun habe ich meine Domäne so eingerichtet, das die User die GPO beim anmelden zugeteilt bekommen. Das funktioniert bisher auch ganz gut.

Nun möchte ich aber, dass der selbe user der sich normalerweise an seinem FestPC anmeldet nun auch am Notebook anmelden kann und dort aber spezielle Notebookrichtlinien zugeteilt bekommt.

Ich habe also das Notebook im AD in eine andere OU gezogen und dieser OU andere Rechte gegeben. Leider funktioniert das aber mom. nicht so wie ich es mir wünsche.

Ein Bsp dazu:

Die Eigenen Dateien meiner FestPC's werden auf einen Fileserver umgeleitet. Beim Notebook soll das allerdings nicht der Fall sein.

Wie kann ich das realisieren?

 

Gruß und Danke

 

TObias

Share this post


Link to post

Du musst die Loopbackverarbeitung für Gruppenrichtlinien in der Computerkonfiguration einschalten. Dann kannst Du ein GPO erstellen (oder dasselbe GPO benutzen), welches Benutzereinstellungen beinhaltet (obwohl sich in dieser OU kein Benutzerobjekt befindet).

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...