Jump to content
Sign in to follow this  
passt

Rechnernamen werden nicht korrekt aufgelöst

Recommended Posts

Hi NG.

 

wir haben ein W2k3 Netzwerk mit XP Prof Clients (und wenigen W2k und NT4). Als DNS Server dienen zwei W2k3 und als dritter DNS ist unsere Linux-FW eingetragen.

 

Wenn ich mir an den Servern die verbundenen Rechner anschaue, z.B. per NET SESSION, wird der größte Teil der Rechner nur per IP-Adresse angezeigt und nicht deren Rechnernamen. Die Namensauflösung von Rechnernamen auf die IP-Adresse funktioniert problemlos.

 

Kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich mir alle Rechnernamen anzeigen lassen kann?

 

Gruß

Peter

Share this post


Link to post

Wenn ich mir an den Servern die verbundenen Rechner anschaue, z.B. per NET SESSION, wird der größte Teil der Rechner nur per IP-Adresse angezeigt und nicht deren Rechnernamen. Die Namensauflösung von Rechnernamen auf die IP-Adresse funktioniert problemlos.

 

Kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich mir alle Rechnernamen anzeigen lassen kann?

Hi,

 

Net Session benutzt NetBIOS zur Namensauflösung und nicht DNS, daher wäre als Lösung praktikabel ein oder mehrere WINS-Server zu installieren.

Share this post


Link to post

Stimmt. du hast Recht. Das mit Netbios und Wins war mir ins Hinterstübchen entfallen.

 

Es könnte sein, dass ich jetzt auch die Ursache gefunden habe. Die beiden W2k3 sind PDC bzw. DC. Der DC hatte nicht unseren WINS eingetragen. Aber (fast) alle unsere Rechner melden sich beim DC an. Vermutlich führt das zum fehlenden Netbios Namen. Ich habe das jetzt geändert und muss mal abwarten, was der Montag zeigt, wenn die Rechner sich wieder neu anmelden.

 

Irritiert bin ich aber trotzdem, da ich die Rechner/Clients den WINS in den TCPIP Eigenschaften korrekt eingetragen haben.

 

gruß

Peter

 

P.S.: Woran mag es liegen, dass die Clients sich vorwiegend am DC und nicht am PDC anmelden?

Share this post


Link to post

P.S.: Woran mag es liegen, dass die Clients sich vorwiegend am DC und nicht am PDC anmelden?

Es gibt keinen PDC mehr nur noch einen FSMO PDC-Emulator, wenn ein NT BDC noch mit im Netzwerk hängt.

Share this post


Link to post

Jetzt sind ein paar Tage vergangen und der DC, an dem sich fast alle Clients anmelden, hat seit letzter Woche auch den richtigen WINS eingetragen. Leider hat das aber keinen Erfolg gebracht. Es werden weiterhin nur die IP-Adressen des Großteil der Clients angezeigt.

 

Hat vielleicht jemand noch eine IDee, was man machen kann?

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...