Jump to content
Sign in to follow this  
braunweiss1910

Ordner mit Passwort schützen im eigenen Windowskonto

Recommended Posts

Hallo,

 

ich hoffe ich bin hier richtig, habe beim Suchen leider keine Antwort auf meine Frage gefunden.:

 

Ich benutze ein Notebook mit XP Pro. Im Büro lasse ich das Notebook auch mal alleine, ohne mich bei Windows abzumelden. Grundsätzlich sollen die Kollegen auch an mein Notebook ran können und z.B. etwas suchen dürfen. Ist grundsätzlich kein Problem, sondern teilweise gewollt.

Ich möchte dabei aber einen oder mehrere spezielle Ordner mit einem Passwort schützen,da diese private und sensible Daten enthalten. Die sonstigen Daten sollen durchaus verfügbar für andere sein. Ich habe bei XP Pro nur Freigabe-Optionen für andere Benutzer auf meinem Notebook oder im Netzwerk gefunden, aber nicht für einen speziellen Ordner im eigenen Windows-Konto.

 

Kann mir da jemand helfen? Gibt es versteckte Einstellungsmöglichkeiten, die ich nicht kenne (z.B. über die Registry? Oder gibt es evtl. spezielle Tools dafür?

 

Danke schon mal im voraus.

 

braunweiss1910

Share this post


Link to post

Also, da du dich nicht abmeldest, wird dir eine Freigab oder Ähnliches eh nicht helfen. Es gibt aber Verschlüsselungstools, mit denen du bestimmte Dateien bzw Ordner verschlüsseln kannst. Dannach kannst du es nur PW Eingabe öffnen.

Mir fällt gerade keine ein, such aber einfach mal bei Google. Müsstest eigentlich recht schnell fündig werden.

 

Gruß Herra

Share this post


Link to post
Es gibt aber Verschlüsselungstools, mit denen du bestimmte Dateien bzw Ordner verschlüsseln kannst. Dannach kannst du es nur PW Eingabe öffnen.

Mir fällt gerade keine ein, such aber einfach mal bei Google. Müsstest eigentlich recht schnell fündig werden.

Da ist der richtige Weg, denn von Haus aus bringt XP so eine Funktion nicht mit.

Share this post


Link to post

Ein Rat, lasse niemanden an das NB! Abmelden braucht man sich nicht, den Rechner sperren reicht aus.

Share this post


Link to post

Das mit dem Verschlüsselungstool würde mir vollkommen reichen. Ich werde auch noch googeln, vielleicht finde ich was. Falls es solche Tools kennt, die ihr absolut empfehlen könnt, dann bin ich natürlich auch dankbar dafür, bevor irgendwelche unnützen Verschlüsselungstools ausprobiere.

 

Danke nochmal

 

braunweiss1910

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...