Jump to content
Sign in to follow this  
donpaulo

Bleibt bei Anmeldung hängen, was tun?

Recommended Posts

Hi, ich habe hier einen WinXP Pro PC mit SP2, er ist in keiner domäne angemeldet.

Wenn ich mich anmelde, egal ob admin oder ein anderer Benutzer, bleibt der PC so quasi nach der Eingabe der Anmeldedaten stehen. Man kann zwar noch die Maus bewegen, aber ich habe nur ein blaues (Hintergrund-)Bild und nichts passiert.

 

Im abgesicherten Modus kann ich ihn starten und anmelden, und dort läuft er einwandfrei. Dann habe ich probiert Virenscanner und alles andere was bremsen könnte aus dem Autostart zu nehmen. Hat aber leider auch nicht geholfen.

 

Windows reparieren: Mit CD gebootet und wo er anfangen sollte die standard-treiber zu laden war ende. Dort blieb er auch einfach stehen. Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass es an der Hardware liegt, denn der abgesicherte Modus läuft einwandfrei.

 

Habt ihr sonst eine Idee was man dort machen könnte? Bleibt da ein Prozess oder ein Dienst beim start hängen?

 

Vielen Dank im Vorraus.

MFG, DonPaulo

Share this post


Link to post

kannst du eventuell nach der anmeldung im leeren bild STRG+ALT+ENTF drücken und dann den taskmanager öffnen? falls ja gehe dort mal auf neuer task und gebe explorer.exe ein. kommt dein desktop nun?

Share this post


Link to post

Also den Virenscanner aus dem Autostart zu nehmen ist schon mal eine ziemlich dämliche Idee gewesen!

 

Starte den rechner im Abgesicherten Modus, da geht er ja sagst du. Dann schau mal im Ereignisprotokoll ob dort etwas relevantes steht.

 

Wenn er abgesichert geht ist es zu 90% ein fehlerhafter Treiber ocder ein fehlerhaftes Gerät.

 

Wenn du mit deiner versuchten Neuinstallation noch nicht zu viel kaputt gemacht hast kannst du nachsehen welche Geräte und Treiber im abgesicherten Modus nicht geladen werden und dann eines nach dem anderen isolieren und schain ob der Rechner dann geht.

 

Was wurde denn an dem Rechner geändert oder installiert, bevor der Fehler auftrat?

Share this post


Link to post

"versuchte Neuinstallation", soweit bin ich ja garnicht gekommen. :rolleyes:

 

Ok, ich gucke mir das Ereignisprotokoll an, vielleicht steht da was genaueres.

 

Soweit ich weis, hat jemand einfach den stecker beim abmelden gezogen. Da wird wohl eine wichtige datei zerschossen sein.

 

Aber schonmal vielen dank für die Antworten

Share this post


Link to post

Im Ereignisprotokoll über den Abgesicherten Modus ist ja einiges zu finden gewesen...

Nach einem fehlgeschlagenen start:

8x "Der Treiber hat einen Controllerfehler auf \Device\Harddisk0\D gefunden." (Quelle: Disk)

1x "Ein Paritätsfehler wurde auf \Device\Ide\IdePort0 gefunden." (Quelle: Atapi)

 

CHKDSK habe ich auf C und D schon gemacht. Laut HDTune sind die S.M.A.R.T.-Werte in Ordnung.

Vielleicht hat der Controller auf dem Board einen kleinen Schaden... Ich versuche das selbe board nochmal zu finden und dann zu testen. Aber jetzt google ich nochmal nach den Einträgen der Ereignisanzeige.

 

Oder hat jemand von euch ne Ahnung, was genau nun los ist mit dem PC?

 

MFG, DonPaulo

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...