Jump to content
Sign in to follow this  
Superstruppi

GPO für IE 7 - Sites werden auf Terminal Server nicht übernommen

Recommended Posts

Hallo!

 

Ich bin echt verzweifelt! Auf allen Rechnern werden die vertrauenswürdigen Sites, die man in der Liste der Sites mit der Nummer (2 für vertrw. Sites) eintragen kann übernommen, nur nicht auf den Terminalserver.

 

Laut gpresult wird die entsprechnde GPO übernommen und ist gültig. Auch die Modellierung der GPO mit Benutzernamen und Computer liefert richtige Ergebnisse. Es geht ja auch auf allen XP-Workstations. Andere GPOs werden funktionstüchtig übernommen, wenn ich in einer was ändere, sehe ich die Änderung nach der nächsten Anmeldung am Terminalserver. Nur die Sites übernimmt er nicht.

 

Ist dieses Problem vielleicht irgend jemanden bekannt? Welche Work-arounds gäbe es da... Im Speziellen geht es um eine Intranet-Webapplikation, an der sich der User mit seinen AD-Daten automatisch anmelden soll und nicht zur Einfabe von (BN u. ) PW geforder wird.

 

Freu mich über jede Hilfe!

Besten Dank und viele Grüße,

Mario.

Share this post


Link to post
Share on other sites

die GP greift insofern, als dass die Eingabemaske der vertrauenswürdigen Sites ausgegraut (inaktiv) ist. Anders als bei den (XP-) Arbeitsstationen jedoch, stehen in der Liste der Sites NICHT die beiden Einträge, wie sie in der GP angegeben sind. Die Liste ist leer!

 

Hilft es, wenn ich den Terminalserver mal aus der Domäne nehme und neu hinzufüge? Oder kann das ein Defekt des Windows 2003 R3 Servers sein? Soll ich ein Reperatursetup durchführen? Oder hat jemand eine andere Idee?

 

Besten Dank!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

hat inzwischen wer dasselbe problem?

 

sobald ich in der Liste der Sites "Seiten" eintrage, ist das Feld im Benutzerprofil ausgegraut. Ich möchte aber folgendes:

 

1. Ergänzung der vorhandenen Liste

2. Eingabe bzw. Ergänzungsmöglichkeit durch den User soll möglich sein!!

 

Besten Dank u. viele Grüße!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaube, du meinst die importierbaren IE-Einstellungen. Seit IE 7 greifen diese nicht mehr bzw. gibt es unter Benutzerkonfig. (auch bei Computerconfig.) --> Windows Komponenten-->Internetsystemsteuerung die neue Einstellmöglichkeit für den IE 7.

 

Die Windows-Einstellungen-->Internet Explorer Wartung GPO greift nicht mehr bzw. nur bei IE 6.

 

diegrüße,

dermario.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Problem (fast) gelöst / siehe unten.

_________________________________________________________________

 

 

Hallo zusammen !

Ich bin im Moment echt am verzweifeln :-(

 

Für eine Webapplikation war es erforderlich, den IE auf unserem Terminalserver Win2k3 R2 mit SP2 zu installieren.

 

Soweit, sogut - Update hat auch gut geklappt.

 

Dem User werden die IE-Einstellungen über die Gruppenrichtlinien übergeben:

"Internet Explorer-Wartung" unsere Proxy-Einstellungen mit Startseite

 

Seit 3 Stunden versuche ich verzweifelt, diese Einstellungen auch dem IE7 über unsere Gruppenrichtlinien zu übergeben. Am DC (Win2k3 SP2 mit IE6) suche ich vergebens die hierfür erforderlichen Einstellungen für den IE7.

 

a.) Proxy-Einstellungen sind da, die Startseite wird vom IE7 auf dem TS ignoriert.

b.) Die User müssen Einstellungen für den Pishing-Filter ect. vornehmen; diese Einstellungen werden aber nciht dauerhaft gespeichert.

 

Wenn ich Mario richtig verstanden habe, sollte ich diese unter der Internetsystemsteuerung finden, da die Einstellungen unter "Internet Explorer-Wartung" auf einem Terminalserver nicht unterstützt werden.

 

Interessanterweise klappt das ganze seit Monaten auf unseren XP-Clients, die ich auf den IE7 geupgradet habe. Nur auf dem TS scheitere ich da jetzt hoffnungslos.

 

Es gibt auch ein ADM-Template für Win2k3 SP1 von 2006, aber ich wollte dieses jetzt nicht importieren, da das gleichnamige vorhandene Template unter Systemroot\inf jünger ist. Außerdem sind die unter gruppenrichtlinien.de dargestellten Einstellungsmöglichkeiten für den IE7 auf meinem DC ebenfalls vollständig vorhanden.

 

Wer hat einen entscheidenden Tipp für mich ?

 

Vielen Dank !

 

_________________________________________________________________

 

Ergänzung: Ich habe mir jetzt doch das ADM-Template von 2006 auf dem DC eingespielt - und es erscheinen zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten für den IE7.

 

Am "Startseitenproblem" und den Benutzereinstellungen bin ich gerade dran.

_________________________________________________________________

 

Um dem Internet Explorer 7 die korrekten Einstellungen via Gruppenrichtlinien mitzugeben, musste ich auf unserem DC (Win2k3 R2 SP2) das ie7-ADM-Template von Microsoft nachinstallieren:

 

http://www.gruppenrichtlinien.de/adm/ie7.zip

 

Es sei erwähnt, dass die Richtlinienübersicht für den IE7 auf gruppenrichtlinien.de unvollständig sind / nur die inetres.adm aufzeigen.

 

Die grundlegenden GPO-Einstellungen für das Verhalten des IE7 befinden sich:

Computer- bzw. Benutzerkonfiguration / Administrative Vorlagen / Windows-Komponenten / Internet-Explorer

 

z.Bsp: Startseite: "Änderung der Homepage-Einstellungen deaktivieren" => aktivieren / zentrale gesteuerte Startseite eintragen.

 

 

Was ich nicht deaktiviert bekommen habe, ist die Microsoft-Werbung beim Erststart des IE7 nach Anmeldung am Terminalserver. Z.Bsp., dass eine neue IE-Version verfügbar ist.

 

 

Viele Grüsse,

Tapio

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo,

 

wenn du den gpo-editor auf dem terminalserver installierst, findest du dort alle einstellungen für den IE7. diese werden dann auch richtig verteilt.. hast du das schon ausprobiert? ich habe alle entsprechenden einstellungen über den terminal server vorgenommen.

 

wie lautet deine frage jetzt konkret?

 

lg,

mario.

Share this post


Link to post
Share on other sites

wir haben 2

Terminlaserver mit Windows 2003 R2 SP2 English + deutsches Sprachpaket

und Internet Explorer 8

 

Auf beiden ist "Group Policy Management" Installiert.

Die GPO welche ich auf dem ERSTEN erstellt hatte wird auf dem ZWEITEN nicht übernommen.

Oder besser gesagt, unter GPRESULT wird die GPO schon angenommen, nur ist davon in den "Internet Optionen" nicht zu sehen, wie zB in der Liste für "Vertrauenswürdige Seiten"

 

Hat dazu jemand eine Idee?

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich hab noch einen weiteren Hinweis!

 

Die Sicherheitskonfiguration unter

Windows-Einstellungen-->Internet Explorer Wartung-->Sicherheit-->Sicherheitszonen und Inhaltsfiltern

findet über den Zugriff auf die lokalen "Internet Optionen" statt.

 

Ich befürche das die vorgenommenen Einstellungen bei mir NICHT in die GPO gespeichert werden und somit auch nicht von anderen Terminalserver übernommen werden können.

ABER auf dem Server selbst, auf dem ich Sie Konfiguriere gehts natürlich, da ich beim erstellen/ändern der GPO automatisch mit in die lokalen "Internet Optionen" einstelle.

 

Jetzt ist nur die Frage

Wieso werden die Einstellungen NICHT in die GPO übernommen?

 

Hat vielleicht jemand dazu eine Idee?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Folgendes erneut Installiert, aber ohne Erfolg:

 

Gruppenrichtlinieneinstellungs-Clienterweiterungen für Windows Server 2003 (KB943729):

Windows-KB943729-x86-ENU

 

IE8:

IE8-WindowsServer2003-x86-ENU

 

mit Update und Sprachpaket (Windows Internet Explorer 8 MUI Pack for Windows Server 2003 SP2):

IE8MUI-x86-enu.exe

 

Es ist echt unglaublich!

Ab dem 30.03.2010 hab ich den Fehler. Damals hab ich nur die IE8 Updates installiert. Ein deinstallieren dieses Updates hatte ich näturlich gleich getestet, aber ohne Erfolg.

 

Hat sonst NIEMAND dieses Problem?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...