Jump to content

Servicepack 2 per GPO verwalten


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

hallo,

 

habe das problem auf allen rechnern in der firma das Servicepack 2 von WinXP irgendwie konfigurieren zu müssen. Der Domänencontroler ist ein W2k Server. AD ist vorhanden und funktioniert auch einwandfrei. Ich kann nur keine Möglichkeit finden in einer GPO z.B. die Windows-Firewall auf allen PC zu deaktivieren oder Ports zu ändern. Ist ja auch ein w2k server. wie kann ich es anstellen diese einstellungen dort hinein zu bekommen? danke für eure mühe.

 

schöne grüße

sparcy

Link to comment

Hi,

 

schau mal bitte auf Gruppenrichtlinien - Übersicht, FAQ und Tutorials vorbei.

 

Du musst die ADM Templates von XP SP2 auf Deinem DC importieren und in der GPO Managementkonsole diese als Vorlagen hinzufügen. Alternativ erstelle die Richtline via GPO Konsole auf einem XP Rechner mit SP2

 

ggf. musst Du einen Hotfix auf dem DC nachziehen wenn Du ein "String too long" in der GPMSC bekommst

 

@il_principe ... er will SP2 ja nicht ausrollen, sondern die FW konfigurieren

Link to comment

danke für die antworten,

 

ich hab mir die adminpak.msi von einer 2003 server cd auf meinen rechner (XP SP2)gespielt. ich hab auch gefunden wo ich die firewall deaktivieren kann. allerdings hab ich nicht gefunden, wo ich sie konfigurieren kann bzw. portd verändern kann. hat da noch jemand nen tip?

 

danke

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...