Jump to content
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  
Bill100NX

Logon Script für Netzwerkdrucker

Empfohlene Beiträge

Wenn Du das Drucken auf einem Drucker mit integriertem Printserver oder vorgeschaltetem Printserver meinst, ist die Thematik ja diesselbe. Du verbindest Dich immer noch mit einem Printserver. Nur ist dies kein Windows-Printserver sondern eine Hardware-Variante.

 

Dies sollte auch machbar sein, allerdings kannst Du dann nicht reglementieren wer auf welchem Drucker drucken darf (z.B. wichtig bei Druckern, wo das Drucken viel Geld kostet) und kannst auch keine Druckjobs verwalten oder die Jobs ausgefallener Drucker auf einen anderen baugleichen umleiten.

 

Also, immer erst Netzwerkdrucker lokal an einem Printserver einrichten, freigeben und darüber dann die Clients verbinden.

 

Gruß

Andre

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo leute ich hab zu dem thema noch eine frage, git es eine möglichkeit, mit der ich in unserem intranet ne seite bastle, durch die ich alle drucker anzeigen lassen kann und dann auch gleich einen auswählen kann um ihn zu installieren??? :confused:

 

grüsse

 

Patrick

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Patrik, von mir ein Willkommen am Board. :)

 

sind die Drucker in AD veröffentlicht?

 

Dann Netzwerkumgebung, Gesamtes Netzwerk, Microsoft Windows-Netzwerk, Verzeichnis.

 

Gruß

 

Edgar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hi edgar danke für die nette begrüssung :D

 

ja die drucker sind alle freigegeben, und ich sehe sie auch, so wie du es beschrieben hast.

mein problme ist, ich möchte alle drucker, die ein bestimmter printserver verwaltet auslesen. so dass man die einzelnen Drucker selektieren kann. und danach die installation mittels eines scripts starten.

 

gruss

 

patrick

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  

×