Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'SCCM'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Windows Server Forum & IT Pro Forum
    • Windows Forum — Clients
    • Windows Forum — Server & Backoffice
    • Windows Forum — LAN & WAN
    • Windows Forum — Scripting
    • Windows Forum — Security
    • Tipps & Links
  • MCSE Forum & Cisco Forum
    • Microsoft Zertifizierungen
    • Cisco Forum — Allgemein
    • Off Topic

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


Meine Homepage

  1. Schönen Guten Tag zusammen, seit kurzem bricht die Tasksequenz (SCCM Version 2010) mit folgendem Fehler ab, Command line: "OSDBitLocker.exe" /enable /wait:True /mode:TPM /pwd:AD /full:False /crypt:0 /ignoretpm:False Initialized COM Command line for extension .exe is "%1" %* Setcommand line: "OSDBitLocker.exe" /enable /wait:True /mode:TPM /pwd:AD /full:False /crypt:0 /ignoretpm:False FALSE, HRESULT=80070057 (..\main.cpp,256) ProcessCommandLine( argInfo ), HRESULT=80070057 (..\main.cpp,384) Invalid command line argument '/crypt' Microsoft schreibt zu de
  2. Hallo, ich habe in einer Demo Umgebung einen SCCM 2007 und wollte mich um das OS Deployment kümmern. Der SCCM ist auf einem Win 2008 R2 Server installiert und soweit auch konfiguriert. Das normale verteilen von Softwarepaketen funktioniert. Ich habe auf dem Win 2008 R2 die WDS Rolle installiert aber nicht konfiguriert. Dies habe ich so auch in einigen Beitragen im Netz gelesen. Anschließend habe ich im SCCM den PXE ServicePoint installiert. Dieser soll nun ja anschließend den WDS konfigurieren und auch den Ordner RemoteInstall erstellen. Beides passiert nicht. Dann noch
  3. Hallo, ich habe ein Problem, wir haben 6 Neue Laptops erhalten von Dell Vostro 3750. die Laptops laden das Image, aber nach Windows Starting up passiert nicht mehr. Ich habe auch schon die neuen Treiber bei Sccm hinzugefügt. hat jemand das Problem schon jemand gehabt? der möchte den Realtek Treiber für die Netzwerkkarte lässt sich nicht hinzufügen.....
  4. Hallo, Ich habe ein Problem und zwar muss ich ein Medium von einer Tasksequenz erstellen, aber es Tritt einfehler auf. dazu noch die Logdatei: habt ihr eine idee was ich machen muss um eine Medium zu erstellen ist?
  5. hallo, ich habe mal eine frage bzw ein Problem könnt ihr mich da weiterhelfen was das bedeutet? hat das zufällig was mit der Geschindigkeit zu tun? [WARNING: _SMSTSSiteSigningCertificate Not Set. This might cause client failures in native mode.] WARNING: _SMSTSRootCACerts Not Set. This might cause client failures in native mode.] WARNING: _SMSTSCertStoreName Not Set. This might cause client failures in native WARNING: _SMSTSCertSelection Not Set. This might cause client failures in native mode. was bedeutes das im Nativemode?
  6. Hallo, Ich habe mal eine Frage. ich möchte in der Tasksequenz mit hinzufügen das die UAC Ausschalten mit dem einen befehl. so habe ich es gemacht: Hinzufügen - Allgemein - Befehlzeile hinzufügen. diesen befehle eingefügt, aber diesen nimmert er nicht an warum nicht? C:\Windows\System32\cmd.exe /k %windir%\System32\reg.exe ADD HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System /v EnableLUA /t REG_DWORD /d 0 /f wie schreibe ich den befehl richtig?
  7. Hallo, ich habe hier eine SBS 2003 Domöne mit XP Clients, servergespeicherten Profilen und offline Dateien. Den Fileserver (auf dem die Profile liegen) habe ich vom Netz genommen, die Profile auf einen anderen Server aus der Sicherung wieder hergestellt und die Einstellungen in der Domäne auf den "neuen" Server gesetzt. Das funktioniert auch, wenn sich an einem Client ein Benutzer anmeldet, der dort noch nie angemeldet war. Die anderen Benutzer wollen immer mit dem "alten" Server synchronisieren. Der alte Server ist nicht verfügbar, so dass ich den Befehl: „CSCCMD /MOVESHARE:\\
  8. Hallo zusammen, weiß jemand ob es eine Möglichkeit gibt den DPM in SCCM zu integrieren? Bei einer Neubespielung eines Clients sollen bestimmte persönliche Daten und Partitionen des Clients gesichtert werden, der Client identisch bespielt und anschließend das Backup zurückgespielt werden. Das ganze soll vollautomatisiert durch den Anstoß von nur einem Prozess (Task Sequence) ablaufen. Sieht jemand eine Möglichkeit dieses Szenario mir Microsoft Bordmitteln, evtl mit dem DPM durchzuführen? Grüße, SWED
  9. Hallo Forum, ich bin absoluter Laie im Thema SCCM 2007. Ich möchte das SCCM für die Softwareinventarisierung verwenden. Ich habe jetzt meinen Server anhand der TechNet Beschreibung installiert und eingerichtet. Ich habe nun auch die Clients von meiner AD im SCCM importiert und wollte das Inventory mit einem Client testen. Ich habe den SCCM-Client drauf installiert und den SoftwareinventoryAgent aktiviert und konfiguriert und auch den Zeitplan eingestellt. Das Log sagt mir, dass der Job durchgelaufen ist. Nur wenn ich den Ressoucen Explorer öffne, ist dieser leer. Kann mir jemand eine genau
  10. Hi@all ich hab mal eine Frage zum SCCM 2007 SP2. Ich möchte gern ein Boot Image hinzufügen aber die Software will nur UNC Pfade annehmen. Warum kann ich nicht einfach ein Boot Image von einer externen HDD ziehen? Ich weiß bei einer normalen Serverumgebung ist eher der erstere Fall gebräuchlich. Da ich aber momentan ein Testnetzwerk errichtet habe welches ich sicher nicht in unser Echtnetz hängen möchte würde mir ein lokaler Datenträger eher passen... Gruß, n8watcher
  11. Hallo Forumnutzer, ich habe folgendes Problem mit dem SCCM bzw. mit der Client Installation. Ich habe schon eine ganze Reihe von Windows XP installationen durchgeführt und auch erfolgreich abgeschlossen. Nun muss ich ein Windows 7 Pro. System inkl. Software (Office und Co) ans laufen bekommen. Ich habe das Abbild des BS erstellt und die Software mit in die Task genommen. Dann habe ich das System in der Sammlung alle System aufgenommen und anschließend in einer Samllung (Neu Installation Win 7) hinzugefügt. Das funktioniert auch alles. Beim Start konnte ich dann mit F12 das PXE s
  12. Hallo zusammen, hoffe mal das Thema gibt es noch nicht in der Form und ich mache mir mit meinem ersten Post hier keinen schlechten Namen. ;) Ich bin auch erst seit ein paar Tagen in den Genuss gekommen mich mit SCCM 2007 zu beschäftigen. Nun stehe ich vor dem Problem, dass ich eine Collection gebaut habe, in der ich alle Server nach bestimmten Kriterien abgefragt habe. Klappt auch einwandfrei. Nun will ich jedoch aus dieser Abfrage nochmal einige Server herausnehmen, welche bereits in anderen Collections enthalten sind und auch nur diese bevölkern sollen. Kann man da eine ganze Collectionabfr
  13. Hallo Community, ich habe wieder einmal ein Problem. Diesmal bezieht sich das ganze auf den Server 2k8 R2 + SCCM. Ich habe den WDS Installiert und soweit es nötig war konfiguriert außerdem befindet sich der SCCM auf einem Server zusammen mit DNS DHCP (Testnetzwerk). Im SCCM sind unter den Boot Images standardmäßig ja die WinPE Versionen vorhanden (also x86, x64) deshalb habe ich hier nichts weiter verändert. Unter Operating System Images habe ich ein gesyspreptes Win 7 WIM Image hinzugefügt. Wenn nun ein Client im Netzwerk über PXE anfragt bekommt dieser eine gültige IP Adresse brich
  14. Hi all Ich sollte für die Inventarisierung unserer Clients einen Bericht im SCCM-Reporting erstellen, welcher mir die Computernamen und deren aktiven MAC-Adressen angibt. Hat schon jemand eine solche Abrage erstellt?
  15. Hallo zusammen, unser SCCM-Server soll nach Möglichkeit einen neuen Namen bekommen, damit er in die Konvention passt. Für wie problematisch haltet ihr das? Welche Konsequenzen kann das haben? Natürlich sollte er nicht neuinstalliert werden müssen... Aktuell ist er für eTrust und SCCM zuständig. Kein DC, FS, PS oder so. Grüsse Christian
  16. ich habe sccm in einer Testumgebung istalliert (Server 2003 R2), die einen Client(Windows XP Service Pack 3) hat.Ich verwende den Mixed Modus Ich sehe diesen Client In der Sammlung, wenn ich jetzt die Client Push Installation anstoße passiert gar nichts. Bei der Client Installation habe ich SMSSITECODE=XYZ (Name des Standorts/Side Code) eingegeben. ich bin als Administrator angemeldet und die IP Adresse des Clients liegt in meinem Subnetzbereich, dass ich als Grenze angegeben habe Ich erhalte keine Configurations Manager Symbole in der Systemsteuerung des Clients und der Client ist weiterh
  17. Hallo Leute, wir haben hier im Unternehmen fast 3000 Clients, die wir nach und nach von XP auf W7 umstellen möchten. Ich als Azubi habe nun die ehrenvolle Aufgabe bekommen mich darum zu kümmern, wie diese über den von uns eingesetzten MAK Key aktiviert werden können. Soweit ich nun recherchiert hatte, soll das über VAMT 2.0 gehen, wenn man das auf einen Server installiert und die Clients nach der Installation sich auf diesen verbinden und dann aktiviert werden. Der Server wiederum verbindet sich mit *** und übermittelt denen dass ich alles richtig gemacht habe. :D - ungefähr so... Nun br
  18. Hallo zusammen, hat jemand Erfahrungen mit SCCM + SCUP? Mich würde intressieren wie aufwändig es tatsächlich ist, verschiedene Dritthersteller Produkte (Adobe Flash, Java, Shockwave etc. etc.) zum Patchen einzubinden. Danke & Grüße
  19. Hallo, bei einer nagelneuen Installation eines System Center Configuration Manager 2012 mit folgenden Eckdaten SERVERINFO: Server: Windows 2008R2 SP1 -Die nötigen Rollen sind installiert -AD Schema erweiterung erledigt -SQL Server 2008 R2 SP1 & CU6 installiert -SCCM & SQL Sind ein und dergleiche Server -SQL Services haben Domain User als Konto (hat domain admin rechte) -SQL Server Rolle Sysadm enthält SQL Server Dienstkonto & des SCCM sowie das SCCM Computerkonto als auch das Konto mit dem installiert wird. -SPN ist gesetzt -Sogar die Windows Firewall habe ich au
  20. Ich will über Nacht Windows 7 auf ca 200 PC's verteilen. Dazu habe ich die entsprechnde Ankündigung mit Zeitplan erstellt, WOL aktiviert und die Tasksequenz für PXE verfügbar gemacht. Das funktioniert auch. Problem: Das ganze habe ich am Tag vorbereitet. Wenn ein Mitarbeiter dann seinen PC rebootet wird der PC installiert obwohl die Startzeit der Ankündigung auf 23:00 Uhr steht. Gibt es eine Möglichkeit dies zu verhindern?
  21. Hallo. Ich möchte eine Sammlung erstellen, in der alle Clients landen, die einen bestimmten Microsoft Office 2010 Patch installiert haben. Dafür denke ich, dass eine Mitgliedschaftsregel mit einer entsprechenden Abfrage am besten geeignet ist. Soweit so gut. Das ist mein bisheriger Ansatz: select SMS_R_SYSTEM.ResourceID,SMS_R_SYSTEM.ResourceType,SMS_R_SYSTEM.Name,SMS_R_SYSTEM.SMSUniqueIdentifier,SMS_R_SYSTEM.ResourceDomainORWorkgroup,SMS_R_SYSTEM.Client from SMS_R_System inner join SMS_G_System_PatchStatusEx on SMS_G_System_PatchStatusEx.ResourceID = SMS_R_System.ResourceId wh
  22. Hallo Kollegen, ich bereite mich gerade auf die Installation des neuen SCCM vor. Der 2007er verrichtet seinen Dienst noch recht brav, soll aber aus diversen Gründen bald abgelöst werden. Jetzt habe ich schon in Erfahrung bringen können, dass man nicht updaten, sondern nur migrieren kann, was ich in dem Sinne ja auch nicht wirklich will. Ist es möglich, beide SCCMs im gleichen Subnet (wegen PXE-Requests) parallel zu betreiben, bis ich am 2012er alles auf einem funktionen Stand habe? Wenn ja, gibt es diesbezüglich Fallstricke? LG Johannes
  23. Hallo, wie kann man bei einer Application verhindern, dass diese auf einer bestimmten plattform, zB Server deployed werden kann? Bei packages kann man das ja über requirements lösen, bei applications sehe ich da aber nichts. Ist das die richtige Stelle um ein versehentliches Ausrollen auf Servern zu vermeiden oder wo sollte man da ansetzen? Danke
  24. Moin, in unserer 2003er Domäne wird per SCCM betankt. U.a. ist natürlich auch Java mit dabei. Die integrierte Updatefunktion nervt nun viele User. Man kann die Erinnerung an Updates weder Abschalten noch als User das Update vornehmen. Ähnlich ergehts uns mit dem Flash Player. Wisst ihr eine Möglichkeit unter Userberechtigungen diese Updates gangbar zu machen? Gruß Nubian
  25. Hallo Leute, ich habe 2 VMs einmal ein Windows Server 2008 r2 und eine Windows 7 Maschine wie importiere ich die Windows 7 Maschine in SCCM 2012 ? Am besten wer es wenn man nach dem import auch die Hardware sehen kann unter Ressourcen Explorer. Danke schonmal für die Hilfe :)
×
×
  • Create New...