Jump to content

dipfan

Members
  • Gesamte Inhalte

    2
  • Registriert seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über dipfan

  • Rang
    Newbie
  1. @doso: Haste Sinn eines Forums nicht verstanden? Oder haste schlechte Laune? Oder haste einfach das angefrage Knowhow nicht? Möglichkeiten über Möglichkeiten!
  2. Hallo Ein SQL 2012-Server (Version nicht verhandelbar, Edition aber schon) soll ausfallsicher ausgestaltet werden Betriebssystem Server 2012 R2 (Version nicht verhandelbar, Edition aber schon) Akzeptabler Datenverlust max. 5 Minuten Das Ganze im Logistikumfeld, d.h. zu beliebigen Zeitpunkten können ca. 1 MB grosse Datensätze "angeliefert" werden, diese enthalten Informationen über viele Pakete. Diese Pakete könnte man auch über Handscanner erfassen, aber bei vier Wareneingängen wären das vier mal "viele Pakete", das will Chef sicher nicht mit Handscanner erfassen lassen. Maximal wären das also 4 Datenpakete also 4 MB (kein Schreibfehler), die in einer 1 Minute reinkommen, und dann vielleicht eine ganze Stunde gar nix. VMware ESX-Knowhow ist schon vorhanden (aber 8 vcpu, d.h. kein VMware FT möglich, oder?), es wird aber neue Hardware (Server) mit neuer Software angeschafft. Budget 80k. Platz ist noch auffer NetApp, da könnte also der Storage herkommen. Welche Möglichkeiten gibt es da? Mit welchen Eigenschaften bzgl. Bedienbarkeit, Lizenzierung, etc.? Ciao
×