Jump to content

xaxoxix

Members
  • Gesamte Inhalte

    25
  • Registriert seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

1 Neutral

Über xaxoxix

  • Rang
    Newbie
  1. Größe des WinSxS Ordner verkleinern

    ich warte nachwievor auf das Löschen des acc., anstatt auf groß/kleinschreibung zu achten, wärs vielleicht vernünftiger sich um andere Belange zu kümmern !
  2. Größe des WinSxS Ordner verkleinern

    sorry das hab ich nicht notwendig, acc bitte löschen, thx
  3. Hallo, gibt es ausser mit dem Tool OblyTile noch eine andere Möglichkeit auf der Kacheloberfläche Verknüpfungen auf eigene Programme anzulegen - Grund der Frage ist in erster Linie die Administrierbarkeit/Verteilung der Verknüpfungen Bei OblyTile kann man zwar Verknüpfungen für alle Benutzer anlegen - aber das betrifft nur den einzelnen PC - wenn man nun eine Verknüpfung auf die Oberfläche von 50 Pcs bringen, würde das bedeuten jeden einzelnen PC abzuarbeiten.... ich hab bereits gegoogled aber nichts entsprechendes gefunden hat sich jemand damit vielleicht schon befasst, in der Registry was gefunden ? Netzwerkaufbau: W2008R2/W2012/W2012R2 mit W8/W8sp1 Clients
  4. kurz zum exotischen Problem: für eine POS Lösung müssen die W7 Clients automatisches Logon durchführen - die Clients sind mit schnellen SSDs ausgestattet - fahren die Clients hoch - werden die Gruppenrichtlinien nicht richtig verarbeitet, weil offensichtlich die Netzwerkverbindung zu dem Zeitpunkt noch nicht wirklich gestartet ist. Problem: die Netzlaufwerke sind nicht verbunden (rotes X), die Ordnerumleitungen funktionieren nicht (zb Desktop leer), sprich ohne Abmelden und Manuel neu anmeden ist kein Arbeiten möglich Was nicht hilft: im AD einstellen: auf Netzwerkverbindungen zu warten Abhilfe: Wartezeit für Richtlinienverarbeitung beim Systemstart: aktivieren 5-10 Sekunden einstellen (Gruppenrichtlinien-Computerrichtlinien-Administrative Vorlagen-System-Gruppenrichtilinien) Warum ich es schreibe: das Problem war höchstnerfend, es wurden Switches getauscht, es wurden Netzwerkkarten(- und Treiber) getauscht, es wurde wirklich viel Zeit investiert in das Problem und ja ich weiss, dass Autoadminlogon und Domain nicht unterstützt ist - deswegen schreib ich exotisches Problem :)
  5. Größe des WinSxS Ordner verkleinern

    so hier der Screenshot, allerdings muss ich dazu sagen, dass alleine das kopieren der Files nicht reicht, mein Kollege hat gesagt, sie haben in der Registry von W7sp1 rumgewühlt und Registryeinstellungen auf den W2008 übertragen, ich werd schauen, dass ich die Settings auftreib @Melzer, jo ich habs gelesen, allerdings kennst ja den Ausdruck - wer im Glashaus sitzt .....(Großbuschstaben)
  6. Größe des WinSxS Ordner verkleinern

    wir haben 250 ml350gn8 server bei unseren kunden mit w2008r2 und w2012/r2 und jop - das sind dc´s - ich kann dir auch einen screenshot beistellen eines servers wenns ist
  7. Defekten Raid Treiber ersetzen

    ich weiss nicht welche Softwareprodukte zu Verfügung stehen aber mit Acronis server 2011 kannst du den Treiber direkt austauschen bzw mittels Universal Restore, dass du direkt durchführen lasst mit einem Kompatiblitätstreiber ins windows wieder booten alternativ testen, ob du im abgesichterten modus ohne BlueScreen hochkommst oder mittels Ultimate Boot Disc ran an die Maschine und den Schaden ueber die Registry beheben
  8. wenn du Windows 7 mit allen Programmen uebernehmen möchtest , musst du Windows 7 erst nach Windows 8(.0) updaten und erst danach nach Windows 8.1 updaten Windows 7 direkt nach 8.1 funktioniert definitiv nicht! da werden ausschliesslich Persönliche Sateien uebernommen und der rest unter windows.old gespeichert wenn du Windows 8.1 von null weg installieren möchtest, kannst du das ueber einen Trick direkt machen - du brauchst vom Prinzip die iso, die du dir zuvor uebers Setup brennen kannst bzgl. dem Raidcontrollertreiber gehe ich davon aus, dass du das Problem eventuell auch nicht hasst - wenn du zuvor auf windows 8 migrierst, da da dann Treiberprobleme gecheckt werden und im falle dessen auch darauf hingewiesen wird.
  9. Exchange / Outlook 2010: Anzeige-Name ändern

    hmm schau mal ob du da fündig wirst HKey_Current_User\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Windows Messaging Subsystem\Profiles\%profilname%\aa0c257f5a68be4bb6254ab48e92a4c2 Wert: 001e3001 ist dazu "Mailbox meine Name" auf "Postfach mein Name" zu ändern. kann aber auch sein, dass das je nach outlook version woanders in dem ast steht
  10. UNC-Pfad Berechtigung

    meldest du dich am member server LOKAL oder an die DOMAIN an ? ist der DomainUser Account vielleicht gesperrt ? ist gibts nur wenig Dinge die passen müssen... bei dem Freigabeordner deines Servers, auf den du dich verbinden willst müssen die Domainbenutzer "Lese" bzw "Ändern" - Recht haben , bei den Sicherheitseinstellungen des Ordners den du freigibst entsprechend natuerlich die gleichen Rechte - der betreffende Benutzer darf kein "Verweigern" Recht auf dem Ordner haben der Benutzer muss als Domainuser im AD angelegt sein und darf nicht gesperrt sein oder Anmeldebeschränkungen hinterlegt haben der Benutzer muss auf deinem Memberserver in der Gruppe der lokalen Administratoren als Mitglied eingetragen sein Das wars, das muss dann funken
  11. UNC-Pfad Berechtigung

    ich fass es nochmal für mich bildlich zusammen... du hast eine Domain, du hast einen Memberserver, am Memberserver hast du einen LOKALEN Administrator angelegt nennen wir den mal LOK_ADM1, diesen LOK_ADM1 gibt es in deiner Domaine allerdings NICHT als Benutzer oder Administrator ist das so richtig ? denn dann ist das Verhalten vollkommen klar - der Benutzer ist kein Domainuser und hat somit keinerlei Authentifizierung gegenüber der Domain bzw des anderen Servers... du musst einen Domainbenutzer anlegen und auf dem Memberserver gibst du diesen dann zu den lokalen Administratoren dazu... somit ist er Admin am Memberserver, hat aber auf die restlichen Ressourcen im Netz Domainbenutzerrechte und kommt ohne Authentifizierung entsprechend der Benutzerrechte auf die Freigaben
  12. Größe des WinSxS Ordner verkleinern

    du musst auf Cleanup System Files klicken, kannst du die Windows Update Sicherungsfiles abwählen
  13. Exchange / Outlook 2010: Anzeige-Name ändern

    http://www.youtube.com/watch?v=7etbqpOEAvU
  14. Fehlermeldung Exchange 2013 / Outlook 2007/13

    mailboxen sind aber nicht gemoved worden oder ? Outlook cached 3 Infos von jeder Mailbox und wenn sich eine davon ändert, dann kommt diese Meldung (MappingSignature,ServerName,RootFID) alternativ ma hier kucken http://blogs.technet.com/b/aljackie/archive/2013/11/14/outlook-rpc-end-point-and-pf-the-microsoft-exchange-administrator-has-made-a-change-that-requires-you-quit-and-restart-outlook.aspx oder nach der engl. Fehlermeldung googlen
  15. 2012 Terminalserver Remote nicht erreichbar

    Der Lizenzierungsmodus auf dem Terminalserver ist vielleicht auf Pro Gerät festgelegt, wohingegen der Lizenzserver nur zur Ausgabe von Clientzugriffslizenzen Pro Benutzer konfiguriert ist. Das würde die Fehlermeldung erklären
×