Jump to content

piotrek

Abgemeldet
  • Gesamte Inhalte

    156
  • Registriert seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

10 Neutral

Über piotrek

  • Rang
    Gast
  1. "This copy of Windows is not genuine"

    PC wurde bei DIGITEC.ch online gekauft. Die andere Sachen kann ich momentan nicht machen, weil ich erst am Wochenende vor diesem PC stehen werde, ausser meine Freundin bringt inzwischen zum Service. Sie ist echt sauer, weil solche Probleme sollen bei einem frisch gekauften PC theoretisch, gar nicht auftreten.
  2. "This copy of Windows is not genuine"

    Es ist ein PC, kein Notebook und wurde bei einem Online Händler in der Schweiz gekauft. Du liest glaube meine Threads nicht, ich habe doch vorher geschrieben, dass ich Recovery-CD habe und so weiter. Schlage mal in #8 nach. In dem Link welchen ich beigefügt habe, ist von einem Notebook die Rede, aber das gleiche Problem. Du findest sicher ein Haufen Postings zum diesem Problems auch an PC's. So wie es aussieht, es ist eindeutig Windows und nicht PC Problem. Du liest wirklich nicht, schau mal #11. Ich verwende sicher keine Recovery-CD von anderen Geräten, würde auch kein Sinn machen.
  3. "This copy of Windows is not genuine"

    Yep, solange nicht Moderatoren selber sind...
  4. "This copy of Windows is not genuine"

    Yep, das sowieso. Sie haben mir am Telefon gesagt, das Gerät muss ich vor Ort für ca. 2 Wochen abgeben. Ersatzgerät stellen sie nicht zur Verfügung. Nächstes Mal, Kleingedruckte lesen, bevor man was kauft...
  5. "This copy of Windows is not genuine"

    Mache ich gerne. Ja, es gibt Vorschläge, habe schon vielles ausprobiert, hilft leider nicht weiter. Das Problem ist sodermassen tückisch, wenn ich was mache, z.B übers command line mit dem slmgr aktiviere, dann bleiben diese Meldungen für mehrere Tage aus. BTW Habr Ihr, Microsoft Gurus von diesem Problem NIE gehört? Es würde mich interessieren.
  6. "This copy of Windows is not genuine"

    Ich habe bereits ein Image von der ganzen Festplatte gemacht und noch zusätzlich ALLE persönliche und wichtige Daten gesichert.
  7. "This copy of Windows is not genuine"

    Yep, solange ich mit unkonstruktiven Bemerkungen nicht attackiert werde, bliebt alles cool. Wie schon gesagt, ich habe mich an Hersteller gewendet und werde die Kiste dort vorbeibringen. Dachte vielleicht, man könnte anders, einfacher lösen. Nur meine Fruendin freut's nicht, weil sie alle ihre Programme wieder installieren muss. Dieses Problem scheint in der ganzen Welt bekannt zu sein und man findet etliche Berichte darüber, leider keine brauchbare Lösung.
  8. "This copy of Windows is not genuine"

    lese zuerst mein #6 von diesem Thread welche infos braucht Du sonst?
  9. "This copy of Windows is not genuine"

    Jedem das seine... und was ist mit Dir? Könnten wir lieber bei dem Thema bleiben?
  10. "This copy of Windows is not genuine"

    Wir haben Verkaufsladen angerufen, zuerst haben sie gesagt wir sollen den Produkt Key vom Gehäuse aktivieren. Das haben wir gemacht, hat aber nicht geholfen, nach einer Woche waren diese Meldungen wieder da. Jetz wollen sie, dass wir diesen PC vorbeibringen. Es ist etwas umständlich, weil Service in anderer Stadt ist und meine Fruendin hat inzwischen viele Programme installiert. Ausser diesen lästigen Meldungen, läuft sonst gut. Vielleicht ein Nachteil, wenn man über ein Online Laden kauft...
  11. "This copy of Windows is not genuine"

    Vielen Dank, Recovery CD ist vorhanden. Wir haben bereits das ganze System von der Recovery CD mit dem OEM-Key setuped und es hilt nicht weiter, spätestens nach ein paar Tagen sind diese Meldungen wieder da. Seltsam, dass Microsoft Support nicht helfen konnte.
  12. "This copy of Windows is not genuine"

    Nein ist es nicht, weil es handelt sich um ganz frische WIN7 Installation an einem Computer von meiner Freundin und ich habe an diesem Computer gar nichts geändert. Generell, mache ich keine Änderungen an fremden Computer. Computer wurde neu mit dem OS gekauft. Gemäss google, das Problem haben viele Leute auf der ganzen Welt. Meine Freundin hat bei der Installation English statt Deutsch gewählt und wahrscheinlich das ist es: Error Code: 0x8004FE21 (This copy of Windows is not genuine) Wir haben Microsoft Support angerufen. Sie haben den Produkt Key überprüft und alles OK, überhaupt keine Piraterie. Sie konnten, ausser telefonicher Aktivierung nicht weiterhelfen. Anyway, wir bringen den PC zum Verkaufsladen. @Dr.Melzer hoffe das hilft weiter gegen Deine paranoiden Bemerkungen... gruss und schönen Tag Piotr
  13. "This copy of Windows is not genuine"

    Hallo WIN7 Prof. 64-bit war erfolgreich übers internet aktiviert, aber bekomme immer wieder diese sehr lästige Meldung: "This copy of Windows is not genuine". Es ist vielleicht seltsam, aber in Control Panel -> System and Maintenance -> sehe ich das system erfolgreich aktiviert ist. Wenn ich mit dem MGADiag.exe überprüfe, dann bekomme ich: Validation Code: 0x8004FE21
  14. Microsoft Reporting deaktivieren

    Ich vertaue keinem OS nach der default Installation mit der default Einstellungen. Ich vertraue netstat -an auch nicht 100%, deswegen benutze ich viel lieber wireshark und finde geniales tool. Es braucht aber Zeit und Lust am Sniffen, wobei muss auch Auswerten beherrschen. Ich habe aber, wie schon bereits erwähnt, kein Paranoia, sonst würde ich nie ins Internet gehen und nur Teletext oder viel besser nur Zeitungen und Bücher lesen. ISP und OS Online Updates server sammeln ebenfalls Informationen. Thema ohne Ende...
  15. Microsoft Reporting deaktivieren

    Sorry, möchte aber nicht und benutze seit langem kein Skype. Wenn Du ein Skype Problem hast, frage vielleicht in Skype Forum nach. Es gibt sicher einen Haufen anderer Software, die nach Hause telefonieren, wie z.B ZoneAlarm etc. und sorgte für viele Schlagzeilen. Ich habe aber nie behauptet, nur Microsoft mache das. Skype und undere Software sind aber nicht das Thema dieses Postings. Gruss
×