Jump to content

tommygunse

Gast
  • Content Count

    2
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About tommygunse

  • Rank
    Gast
  1. erstmal vielen Dank Dr.Melzer für die Antwort aber weißt du auch wo das dort steht?????
  2. Moin Männer! ichhabe ein Problem und weiß einfach nicht weiter. Ich habe einen Terminalserver (Windows 2003 Std. SP2/ gleichzeitig DC) auf dem melden sich Benutzer ohne jegliche Rechte an. Die dürfen wirklich nichts. Außer ein Programm starten und auf einen WebmailAccount im Intranet(kleiner Linuxmailserver) zugreifen, von dem aus sie Emails versenden. Sonst nichts. nicht surfen garnichts. So jetzt zum Problem. Wenn einige der Nutzer (nicht alle!!!!) jetzt diese Intranetmailseite (über IE 7) öffnen, sich einloggen und einen Anhang zu einer neuen Email hinzufügen wollen klicken sie auf "Durchsuchen". Dann kommt "Datei öffnen". Und dann ist man dort im Verzeichnis der Hauptdatenbank und kann (ich habe es getestet) jede Datei öffnen oder z.B. per Email versenden. Klickt man einmal in diese kleine Listbox zum Anzeigen der Ordnerstruktur sieht man nur noch die Netzfreigabe(Eine Freigabe auf dem Mailserver) auf die zugegriffen werden darf. Alle anderen Ordner sind weg. Man kommt auch nicht mehr zurück. Nur am Anfang ist man dort....... Mein Ziel ist es das zu beheben... ;-) Ich hatte jetzt gedacht es gibt da einen RegSchlüssel der da z.B. heißt Standard Pfad oder so ähnlich. Leider kann ich nichts finden. Nur zu Office und Speichern Unter aber das ist es alles nicht. Wenn ich das an meinem Rechner mache ist er meistens standardmäßig auf dem Desktop. Hoffe jemand kann mir helfen oder hat irgendeine Idee. Danke LG Tom
×
×
  • Create New...