Jump to content

taumelscheibe

Abgemeldet
  • Content Count

    8
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About taumelscheibe

  • Rank
    Gast
  1. Hallo, wo kann ich bei einem W2K-Server feststellen, welcher User Daten, sprich Files, am Netzlaufwerk verschoben/geändert hat? Danke und Gruß Ronny
  2. Morgen!! Die Meldung lautet: Es kann keine Verbindung mit der Domäne hergestellt werden, da der Domänencontroller nicht verfügbar ist bzw. das Computerkonto micht gefunden wurde........ Danke! Ronny
  3. Hallo, bitte um Support. Nach einer Clientneuinstallation (Win XP Sp2) kann der Client sich an der Domäne nicht anmelden, weil das Konto nicht gefunden wurde. Das Konto existiert am DC, habe das Konto schon gelöscht und neu erstellt. Ohne Erfolg. Habe einen neuen Clientname vergeben...ohne Erfolg. Danke im voraus für Euren Support. Gruß Ronny
  4. Halllo Leute, könnt ihr mir bitte in folgender Angelegenheit helfen: Situation: Firmennetzwerk in München, von Extern erreichbar über VPN. Externes Offices mit 10 Arbeitsplätze, angebunden über DSL/WLAN. Mehr als eine Anfrage (also mehr als 1 Client) über VPN an den VPN-Server in München zu starten ist nicht möglich. Es wird nur 1 VPN Verbindung akzeptiert. Was muß unternommen werden, damit mehr als 1 Anfrage vom Server akzeptiert wird? Macht der Einsatz eines VPN-Routers im externen Büro Sinn? z.B. NETGEAR FVS338GE? Über Eurer Feedback würde ich mich sehr freuen. Vielen Da
  5. Danke fürs Feedback. Ich bekomme in regelmäßigen Abständen den Hinweis, dass das Update nicht installiert werden konnte..... Vorschläge..? Danke
  6. Hallo Leute, bitte um Euren Support: Auf meinen Clients erscheint seit letzter Woche regelmäßig KB930494 konnte nicht installiert werden. Ich weiß, dass es ein Update fürs Framework package ist. Wie kann ich das Update manuell installieren? Danke und Gruß aus München vom Ronny
  7. Hallo Leute, folgendes Szenario: Ein Office in München mit LAN, Domain XYZ und VPN-Zugang. Ein Office in Basel, LAN-Anbindung wird vom Kunden zur Verfügung gestellt, also kein direkter Company-LAN-Zugriff auf/über Domain XYZ. München Netzwerk bzw. Server nur über VPN-Zugang erreichbar. Ist es möglich, Clients vor Ort im Office Basel zu installieren, in die Domain XYZ miteinzubinden bzw. wie kann man eine Anmeldung erfolgreich an einem Client realisieren, wenn man sich noch nie an diesem Client (München Office) angemeldet hat (und somit noch kein lokales Profil am Client existiert
  8. Hallo Leute, einen neu mit XP-Pro installierten Client in eine Domäne zu integrieren ist kein Problem. Ort: Office-Hauptbüro Der Clientname und die Domain wird in der Systemsteuerung unter System angegeben. Nach Abfrage eines Domainadminpasswortes und Neustart des Clients findet mal den Client im AD und hat somit Verbindung zum Netzwerk/Server. Wie schaut es aber aus, wenn man einen neu installierten XP-Client in einem anderen Büro in die Domäne einbinden möchte, wenn das Netzwerk im "Hauptbüro" nur über DSL und einen VPN-Tunnel erreichbar ist? Über Tipps würde ich mich sehr fre
×
×
  • Create New...