Jump to content

buliwyf

Gast
  • Content Count

    13
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About buliwyf

  • Rank
    Gast
  1. Drucker sind natürlich Online, laut Display, aktuelle Treiber laufen auch. Problem scheint sich aber gelöst zu haben, nachdem ich im Verbindungsdienstes, "SNMP Status aktivert" deaktivert habe. Bisher sieht es gut.
  2. Hallo Wir haben das Problem, das unser Terminal Server an einem anderen Standort steht und per vpn angebunden ist. Die Drucker stehen natürlich hier. Nun passiert es hin und wieder einfach, dass die Netzwerkdrucker (die auf dem Terminal Server als Lokale Drucker eingerichtet sind) offline sind. Ein einzelnes Ping Paket vom Server an den Drucker reicht, das die Drucker wieder online gehen. Das VPN wird durch zwei Bintec Router mit QOs realisiert. Hat jmd eine Idee warum Windows die Drucker so Häufig als Offline markiert?
  3. Hallo Wir fragen hier einen 2k3 Server mit cacti ab. Das hat bisher auch gut funktioniert. Abgefragt wurden Festplattenauslastung, CPU Load Speicherauslastung und Traffic. Doch plötzlich von heute auf morgen kann ich nur noch den Traffic aulesen. Das Übel war wohl ein WindowsU pdate und ein Neustart. Nru setzen der SNMP Communitys und neu starten des Dienstes bringt keinen Erfolg. Ich hab keine Ahnung warum das nicht mehr geht. Ereignisanzeige ist unauffällig. Ein SNMP Walk funktioniert, nur werden keine der zuvor gelieferten Daten mehr aufgeführt. Die Daten für den Traffic kann ich wie gesagt noch erfassen. gruß buliwyf
  4. Sorry für die wartezeit. Ich kann doch im Explorer in den Eigenschaften für einen Ordner unter Anpassen die Eigenschaft "Bilder Ordner" setzten. so kann ich dann unter Ansicht die Option Filmstreifen wählen, und genau das will ich für mehr als 100 Ornder automtisch setzten so das es für alle User gleich ist und evtl beim anmelden neu gesetzt wird, falls jmd was geändert hat. mfg buliwyf
  5. Tach Anlegen wäre ja nicht unbedingt das Problem. Das ist ja recht einfach Die ansicht wäre viel wichtiger. Gibts da ne möglichkeit? buliwyf
  6. Hallo Wir bräuchten für ca 100 User jeweils einen Netzwerkordner. ALso Pro User jeweils einnen. Für disen Ordner soll di ansicht angepaßt werden auf Bilder und auch gleich die Ansicht Filmstreiene aktiv sein. Gibt es eine Möglichkeite sowas zu automatisieren? z.b. per Logon Script. Danke Dominik
  7. Hallo wir haben ihr folgendes Problem. 2k3 Terminal Server mit knapp zwanzig benutzern. Wo es möglich war haben die Drucker nen Printserver und können so als lokaler Drucker auf dem 2k3 eingerichtet werden. So können alle User die Drucker nutzen. Nun haben wir hier aber noch einen Platz an dem zwei Drucker an einem PC (WIN XP) via USB und Parrallel angebunden sind. Diese beiden würde ich nun gerne als lokale Drucker am Server einrichten so das alle User auch diese nutzen können. Diese User selbst dürfen keine Drucker einrichten. Gibt es da ne Möglichkeit ? buliwyf
  8. Hallo Hab hier das Problem bei zwei Usern beide sind Domänen-Benutzer und für beide gelten die gleichen Gruppenrichtlinien. Beide arbeiten via Terminal am 2003 Server. Bei einem werden im Startmenue und in Word die zuletzt verwendeten dokumente angezeigt beim anderen jedoch nicht. Ich hab keinen blassen Dunst warum. Hatte jmd so ein Problem schon mal? Danke Dominik
  9. Hallo Wir haben hier in der Domäne einen Rechner der weigert sich standhaft das SP2 zu installieren. Es kommt immer die Meldung Man habe nicht das Recht Windows XP zu aktualisieren es würden einem die Rechte fehlen und man solle sich doch an den Admin wenden. Ich hab es mit Domänen Admin Accounts probiert mit denen es auf anderen Maschienen kein Problem gab. Aber auch mit dem Lokalen Admin wird mir die Aktualisierung verweigert. Kennt jm das Problem und wie läßt es sich lösen? Danke buliwyf
  10. Tach Wir haben hier folgendes Problem. Ein User hat eine E-mail bekommen, diese scheint jedoch fehlerhaft zu sein. Betreff und Absender werden angezeigt. Im Vorschaufenster steht dann das man die Mail im Vorschaufenster nicht angezeigt werden kann. Doch öffnen der EMail geht auch nicht. Fehlermeldung ist "Unbekannter Fehler" Eine Konsistenzcheck der Datenbank auf dem Exchange verlief ohne Fehler, genauso wie eine Defragmentierung der Datenbank. Hat jmd ne Idee wie man die Mail los wird? Problematisch wird es z.b. auch beim suchen da er beim Datum dieser Mail aufhört, auch verschieben oder löschen geht nicht "Unbekannter Fehler" buliwyf
  11. Nein Ich starte windows 2000. Danach führe starte das Setup von der Cd. Im Anschluß wird der Server einer Prüfung unterzogen. Dabei kommen dann halt ein paar vorschläge unter denen man findet. "Dieser Server kann nicht auf die OEM-Version von Microsoft Small Buisnees Server 2003 aktualisiert werden. Wenn ich dann darauf klicke glaube ich aus der Erläuterung herauszulesend, dass daswohl nur geht wenn vorher auch eine OEM Version installiert war. Aber das kann ja nicht sein. buliwyf
  12. Tach Es läuft der ganz normale 2000 Server. Ohne irgendwelchen Zusatzfirlefanz. buliwyf
  13. Tach Ich habe hier folgendes Problem. Auf dem alten Server lief 2000 mit dem neuen Server kam eine 2003 Small Buisness Server Oem Version. Diese will den alten Server nun nicht aktualisieren. Bei der Überprüfung ist das der einzige Grund warum er die Installation verweigert. Kann man das Problem irgenwie lösen? kann ja nicht sein das man den Server komplett neu aufsetzten muß um das Upgrade durchzuziehen. Lizenrechtlich gesehen dürfte das ja in Ordnung gehen. buliwyf
×
×
  • Create New...